erwachsenen taufe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich könnte Dir einen Text vorformulieren aber ich werde es nicht tun. Ich habe mich auf eigenem Wunsch mit 18 taufen lassen und habe meinen Glauben vor der Versammlung bezeugt. Wenn in Dir selbst kein Grund vorhanden ist, dann soll die Versammlung dagegen stimmen, Dich zu taufen. 

Vielleicht lässt du dir mal erklären, was eine Taufe bedeutet. Mir scheint damit hast du noch ein Problem. lg

Wenn du Gründe hast dann lege sie hier dar und wir helfen dir sie sprachlich hübsch zu verpacken.

Wenn du keine Gründe haben solltest, weshalb lässt du dich dann taufen?

Weil du ein richtiger Christ sein willst

Wegen der Taufgeschenken. ;) (Wenn wir ehrlich sind.) Kannst aber auch irgendein Gedöns über Gott und dein Glaubensbekenntnis raushauen. 

Was möchtest Du wissen?