Erwachsen und sich wieder in die Hose machen – peinlich, aber was hilft dagegen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe uach ab und zu mit einer schwachen Blase zu kämpfen. Habe auch früher einiges versucht, aber Medikamente hatten auch nicht den erwünschten Erfolg. Mittlerweile nehme ich auch keine mehr. Wenns etwas schlimmer ist trage ich Pants oder auch mal richtige Windeln. Bin inzwischen froh, dass ich mich zu diesem Schritt durchgerungen habe. Aber das muss Dir nicht peinlich sein. Das macht nur unsere sonderbare Erziehung in diesem Bereich. Und außerdem sind da unheimliche viele Menschen von betroffen, es rede nur kaum jemand drüber .. deshalb denkt man, man ist alleine damit!

Hallo steffi59,

Blasenschwäche ist kein seltenes Phänomen, sie betrifft eine von drei Frauen irgendwann in ihrem Leben. Ursachen dafür kann es sehr viele geben. Nur ein Arzt kann herausfinden was in deinem Fall der genaue Grund ist und dir auch eine Behandlung vorschlagen.

Für die Zeit, bis eine Diagnose gestellt wurde, kannst du es mal mit Always Discreet ausprobieren. Das ist eine Produktlinie der Always-Familie, die speziell für Blasenschwäche entwickelt wurde. Diese Produktlinie umfasst Slipeinlagen, Binden, Binden+ und Höschen. Schau doch mal auf unserer Homepage vorbei. Dort findest du weitere Infos zu den Produkten sowie zum Thema Blasenschwäche: www.alwaysdiscreet.de. Außerdem findest du auch Informationen zum Gespräch mit deinem Arzt. 

Liebe Grüße, dein Always-Team

Du kannst gleich zum Arzt gehen, kannst Dir aber auch erst mal selbst Windeln besorgen. Ich habe das so getan und bin erst später zum Arzt gegangen, als es dann schon des öfteren in die Hosen ging. Jetzt trage ich Windeln immer wenn ich unterwegs bin und fühle mich darin wohl. Mach es am besten wie Du denkst, ich trage lieber Windeln als mich mit Arznei vollzupumpen.

Blasenschwäche unterwegs

Ich habe mir heute einige Muster von verschiedenen Windeln kostenlos besorgt. Dazu müsst ihr wissen, dass ich leichter Bettnässer bin und mir auch in manchen Stresssituationen in die Hose piesel. Durch ein Medikament auch für meine Flugangst bekomme ich gelegentlich Durchfall. Da ich erst 18 Jahre alt bin und beruflich trotzdem schon in andere Städte und Länder Reisen muss (häufig auch mit meinen Vorgesetzten) Mir ist aufgefallen, dass die windeln sehr dick sind. Ich habe außerdem Angst dass, ich nicht weis wann die Windel voll ist. Wenn die erst einmal ausläuft, wie andere Windelträger das beschreiben kann ich mir ja Kleidchen in die hose machen. Wann bzw. Wo soll ich sie wechseln? Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Mein Bruder (2) zieht ständig seine Hose aus und will seine Windel ausziehen?

Ich (17) passe bis um 16 Uhr alleine auf meinen Bruder (wird im April 2 Jahre alt) auf. Das Problem ist nun, dass er sich ständig seine Hose und die Windel ausziehen möchte und nackt durch die Wohnung laufen will. Eben ist er kurz in seinem Zimmer verschwunden und kam dann ohne Hose wieder zurück und war gerade dabei seine Windel aufzumachen. Ich hab dann schnell reagiert und sie ihm wieder zugemacht. Ich hab auch versucht im deutlich zu machen, dass wir eine neue anziehen können, aber nö, da ist er böse geworden. Jedenfalls sitzt er jetzt halb nackt im Flur und baut da mit irgendwelchen Bausteinen einen Turm... Die Hose will er nicht wieder anziehen.. Was soll ich tun? Meine Eltern werden ausrasten, wenn sie wieder nach Hause kommen und sehen, Ass er so halb nackt unterwegs ist. AUßERDEM wollte ich später noch mit meinem Bruder raus, aber er kann doch nicht halb nackt auf die Straße. Wie bringe ich ihn dazu, dass er wieder seine Hose anzieht und aufhört ständig seine Windel zu öffnen?!

...zur Frage

Inkontinenz mir 20 Jahren??

Und zwar ist es bei mir so, wenn ich auf die Toilette gehe und Urin lasse habe ich keine Schmerzen oder auch keinen unangenehm Druck. Allerdings wenn ich dann aufstehe verliere ich immer ein paar Tropfen ohne das ich es kontrollieren kann oder auch besonders wenn ich meine Hose schon anhabe und mich hinsetze kommt da auch einiges raus ohne das ich es zurück halten könnte. Ich bin der Meinung das ich eine Überlauf- Inkontinenz habe. Beim Arzt war ich bereits der sagt ich hätte nichts aber wenn ich nichts hätte hätte ich keine Probleme !

...zur Frage

Windel auf der Arbeit bestmöglich verstecken?

Habt ihr Erfahrung wie man auf der Arbeit am besten die Windel verstecken kann? Ich trage Molicare Slips in Medium und meine Arbeitskleidung besteht aus Bundhose mit T Shirt, aber der Rand der Windel schaut über der Hose raus. Gelegentlich muss ich mich bücken und hab sofort Panik das es vll Jemand sehen könnte. Erkennt man sofort das es sich dabei um eine Windel handelt oder denkt ihr die meisten registrieren sowas überhaupt nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?