Erts macht er Anzeichen, dass er mich mag und plötzlich blockt er ab?

2 Antworten

Vielleicht ist er schüchtern. Wer sagt, dass Jungs keine Gefühle haben. Jungs können sehr verlegen werden. Vielleicht hat er aber auch wirklich etwas zu tun... Warte einfach mal ab und denke nicht mehr so viel an ihn, lass ihn mal denken. Er wird sich schon noch melden...

Warte ab und melde dich erst mal nicht. Wenn er interesse hat wird er sich melden. Wenn nicht dann ist er nicht der für den er sich ausgibt. Vorsicht im Internet

22

ich kenne ihn nicht aus dem internet. Ich kenne ihn persönlich

0

Warum macht er das Treffen?

Hey, verstehe mich mit einem Jungen (13 Klasse, ich 12) ganz gut. Wir haben einmal die Woche Unterricht und es gab schon mehrere Anzeichen von ihm. In den anderen Fragen ist es genau beschrieben. Jedenfalls habe ich heute mit ihm geschrieben und er war ganz anders beim schreiben, viel netter und so. Er ist schon nett, aber ich dachte er wäre eher so der, der nicht so viel schreibt, aber es war das Gegenteil er schrieb viel. Ich fragte ihn was er heute macht. Er meinte er geht zum Weihnachtsmarkt mit seinen Großeltern. Und er fragte dann was ich mache. Aufeinmal bekam ich dann von ihm eine Sprachnachricht, wo er meinte, dass wir uns ja treffen könnten und ich mich melden soll. Ich meinte dann ja können wir gerne machen. Danach schrieb er nicht mehr... nach 6 Stunden habe ich ihm dann so geschrieben ob er zu viel getrunken auf dem Weihnachtsmarkt hat (er meinte vorher das er da trinken wird) haha egal. Jedenfalls schrieb er dann Joa war aufjedenfall länger als geplant mit denen (seinen Großeltern) unterwegs. Ich habe dann noch so ein Daumen hoch smiley und so eins das lächelt geschickt... Ich bin jetzt so traurig, dass es zu keinem treffen kam... Er hat eine so liebe Sprachnachricht geschickt und jetzt so... Ich will ihm auch nicht aufdringlich werden und jetzt fragen... aber warum macht er das so? Denkt ihr es kann trotzdem vielleicht noch zu einem Treffen kommen? Und mag er mich überhaupt? Weil er fragte halt von selber, weil er eigentlich auch nichts vor hatte...

...zur Frage

Sind das Anzeichen, von einem verliebten Mädchen?

Hey Leute, mir sind gerade paar Sachen aufgefallen... ich bin 17 Jahre alt und sie auch ( gehen in die gleiche Klasse ). Als ich sie mal nach einem Treffen gefragt hatte ( hatte ihr meine Idee gesagt und alles drum und dran ), kam sie mit der Frage, ob es ein Date sei. Ich IDIOT sagte nein und danach schrieb sie mir :"Ey, ich glaube ich werde mich dann unwohl fühlen, sry, dass ich so kompliziert bin". Danach ( so nach 2 Wochen ), habe ich den Kontakt mit ihr bisschen verringert, weil ich ja voll traurig war über das Treffen. Da schrieb sie mir dann : "Hey, sag mal, tust du mich irgendwie in der Schule ignorieren :D?", ich sagte dann :"Mist, hast mich erwischt :D". Danach fragte ich sie ob sie versuche mich zu ignorieren, da antwortete sie :"Nein, es gibt gar keinen Grund um dich zu ignorieren. Wenn ich dich ignorieren würde, würdest du es schon bemerken". Das alles ist schon über 1 Monat her -.-, ich IDIOT habe das erst jetzt realisiert :(..... glaubt ihr, dass sie mich mag oder liebt?

...zur Frage

Wie soll man ich ihr die Wahrheit sagen?

Hallo liebe Ratgeber. Ich beginne mal von Anfang an: Seit der Volksschule kenne ich ein Mädchen, dass bis zur 4. klasse Gymnasium mit mir in der selben Klasse war. Mitte September letzten Jahres schrieb ich sie mal wieder an, um zu fragen wie es ihr geht, etc. Den Tag darauf schrieb sie mich an und fragte wie es mir geht, etc. und ob ich mal lust hätte, wenn sichs von der schule her ausgeht, mal was zu machen. Ich habe natürlich sofort ja gesagt. Doch ich habe noch immer mit einem Problem zu kämpfen: meine mutter hat das messie syndrom. Ich dachte mir, dass ich vllt zuerst einmal schauen sollte, ob ich meiner mutter das iwie abgewöhnen könnte, habe mir auch hilfe beim jugendamt geholt, und habe mir für geraume zeit nur über das gedanken gemacvt. Doch bis dahin verging viel zeit. Sie änderte ihren Status auf whatsapp zu "Du weißt nicht was du hattest, bevor du es verloren hast". Mitte November schrieb ich sie dann wieder an, als erbärmliche Ausrede, dass ich so lange nicht zurückschrieb, sagte ich, dass ich schon so viel in der Schule zu tun gehabt hätte. (Den Tag darauf änderte sie ihren Status zu Musiknoten!) Woraufhin sie schrieb, dass sie auch schon recht viel zu tun gehabt hätte. Es war jedoch mitte September, als sie mich fragte ob ich mal was mit ihr machen will, sie überließ also mir das zurückschreiben, doch ich Vollidiot hatte viel zu kämpfen wegen meiner mutter und ihrem syndrom, ich dachte mir, dass falls es eine beziehung mit diesem mädchen wird, sie sich wahrscheinlich vor dem messie sauhaufen grausen würde, etc. Und nun mache ich mir Sorgen, dass sie dadurch das Gefühl hat, als wäre sie mir egal. (Was ÜBERHAUPT NICHT so ist). Anfang Jänner war ich dann endlich mit ihr verabredet, es war extremst nett, eine angenehme Atmosphäre wenn sie da ist, sie fragte mich auch nach zukunftsplänen (ist dies ein anzeichen dass sie eine beziehung will?). Wie dem auch sei, schrieb ich sie vor kurzem wieder an, ob sie lust hätte, mit mir mal gewand einkaufen zu gehen, woraufhin sie schrieb. "Ja total gerne". Nun brauche ich EURE Hilfe! Soll ich ihr jetzt die Wahrheit sagen? (Sie ist sehr tolerant, und ich glaube sie würde das sicher verstehen bzw. mir verzeihen). Oder sollte ich lieber erst abwarten? Oder ihr es sagen, wenn ich in einer Beziehung mit ihr bin? Wie soll ich vorgehen? Ich zerbreche mir seit den letzten paar Tagen echt den Kopf darüber, und ich bin mir sicher, dass ich ihr die Wahrheit sagen sollte. Und wenn nicht, wieso? Ich hab ja sonst ewig dieses Schuldgefühl... Oder könnte es sein, dass sie ihr das mittlerweile schon egal ist, und sie froh ist, dass ich jetzt etwas mit ihr mache? Oder sollte ich es ihr in einem ruhigen Moment erklären, und dazu noch erwähnen, wie gerne ich mit ihr Zeit verbring und wie sehr ich sie mag? (Ich denke, das ist am Besten. Vllt will sie nachdem ich ihr meine wahren Gefühle für sie gesagt hab ja auch eine Beziehung?) Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Warum meldet er sich und antwortet dann aber nicht mehr?

Ich kenne einen Jungen aus der Schule vom sehen her, und aus sozialen Netzwerken . Mir hat der Junge schon immer gefallen und so habe ich ihn einfach auf snapchat was ganz normales gefragt. Er war direkt lieb und schrieb mit mir bis er nach meiner Handynummer fragte. Dies war etwa vor 2 Monaten. Daraufhin schrieben wir eine Woche durch und er hat sich immer dafür interessiert was ich schrieb . Plötzlich schrieb er nur noch jeden 2/3 Tag bis schließlich gar nicht mehr .Seid etwa 3 Wochen meldet er sich regelmäßig und interessiert sich auch für das was ich im leben mache aber wenn ich dann antworte kommt entweder keine Antwort oder die Antwort kommt nach ein paar Tagen. Auf instagram ist er immer aktiv bei meinen Bildern und gestern schrieb er mir zu einem Bild von mir wie mega hübsch ich nur sei.. Was soll das alles? Weiß er vielleicht dass ich ihn mag und dass er sich das leisten kann mal doof zu sein? Und will er überhaupt was von mir??!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?