Erstes Zeugnis in der elften wichtig für das Abitur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also die Noten in der 11. Klasse gehen in einer Gesamtschule (da 13 Jahre) nicht in das Abitur ein. Wichtig ist das Zeugnis also falls du dich im Lauf der Zeit doch eintscheiden solltest das Abi nicht zu beenden. Dann ist immer das letzte Zeugnis das entscheidende.

Was die Versetzung angeht zählt das Zeugnis natürlich wie alle anderen auch.

Also zählt nur das letzte Zeugnis der 11 Klasse für meine Versetzung ?

0

Was möchtest Du wissen?