erstes Praktikum- Wie verhalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

wenn du schon Papiere hast ausfüllen lassen, musst du doch wissen, in welcher Gruppe du das Praktikum machen darfst.

Sei einfach 5-10 Min. vor der Öffnungszeit im/am Kindergarten. Gehe auf die Erzieherin zu, mit der du gesprochen hast. Sie wird dir dann schon sagen, wo du hin sollst, vielleicht nimmt sie dich auch mit. Das musst du einfach sehen, es passiert auf jeden Fall etwas. Lasse dich darauf ein, du brauchst keine Angst zu haben. Begrüße die Kinder, gehe auf sie zu, frag sie ob sie mit dir spielen wollen usw... hilf einfach, schau was die anderen machen, orientiere dich an ihnen.

Cookie2509 04.03.2014, 20:59

Hab bis jetzt nur mit der Chefin gesprochen.:P mir wurde noch nicht gesagt welche erzieherin mich betreuen wird oder in welche gruppe ich komme :P

0

ach mach dir mal keen kopp, es ist nur ein kindergarten ;) wenn du jetzt irgendwo im büro bist solltest du vorsichtiger sein, weil die herrschaften sich in einer besprechung befinden könnten... aber im kindergarten ist das entspannter. so kenn ich das zumindest von hier. meine schwester hat das gelernt und das ist in der regel ein entspanntes volk. luscher am bestens morgen in die gruppe rein und geh dann einfach zu deiner betreuerin oder generell zu einer erzieherin, die wird dir denn schon weiter helfen. und pass auf, dass dich die kleinen nicht gleich überfallen ;) viel spaß^^

Wenn es ein Leiterinnenbüro gibt, sollte dein erster Weg dorthin führen. Es zeigt guten Stil, wenn man die Chefin des Hauses zuerst begrüßt. Sollte sie sich nicht dort aufhalten, kannst du in einer beliebigen Gruppe nach der Leitung fragen (ihren Namen weißt du hoffentlich noch, ansonsten google ihn noch schnell :)).

Du sagst freundlich "Guten Morgen" und stellst dich noch mal kurz vor: "Mein Name ist Cookie, ich bin die Praktikantin von der XY-Schule". Den Rest macht die Chefin: Sie wird dir - falls noch nicht geschehen - das Haus zeigen und dich in deine Gruppe bringen.

Der Rest findet sich :)

Du machst es wie das letzte Mal und wartest im Empfangsbereich.

Und dann einfach rein ins kalte Wasser :-))

Viel Glück.

Cookie2509 04.03.2014, 16:46

Soll ich nicht hingehen und jmd ansprechen? weil beim letzten mal sah es so aus als hätte ich kein plan von irgendwas

0
kuchenmonstaa 04.03.2014, 16:59
@Cookie2509

ich würde schon hineingehen, das zeugt von selbstbewusstsein und macht dich sympathischer! du brauchst ja nur die kipäd begrüßen, sie wird dann schon alles sagen. viel glück!

1
drosofila 04.03.2014, 22:07
@Cookie2509

Frag wo du hingehen sollst, dann wird man dich irgendwohin schicken, wo es kinder hat, alles andere ergibt sich von selbst, wenn du dich ein bisschen um die Kinder kümmerst. Die Kinder zeigen dir dann, was du machen kannst. VG

0

Was möchtest Du wissen?