Erstes mal Wacken, was muss ich beachten wie läuft das ab was brauche ich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jedem, der jetzt fragt, wofür zur Hölle man Tape braucht, kann ein

geübter Festivalgänger nur mit der Zunge schnalzend und kopfschüttelnd

entgegen: Für alles! Die Antwort ist kurz und banal, aber wahr. Denn,

wenn immer etwas kaputt ist, wird es mit Tape gefixt. Zelt Stuhl usw

es geht immer etwas kapput...oder wird geklaut :D

 Am besten eignet sich hierfür das schwarze, stabile Gaffa oder Gaffer Tape,

umgangssprachlich einfach mit dem Kosenamen “Tape” bezeichnet. Seine

Vorteile: Es klebt so gut wie alles, kann aber per Hand zerrissen oder

zur Not mit Hilfe des Taschenmesser einfach zerteilt werden. Das Gaffa

Tape ist natürlich auch unerlässlich und sehr beliebt zum Basteln der

sogenannten Tetrataschen fürs Festivalgelände: Bei dieser Konstruktion

wird mit Klebeband ein Träger an dem Tetra befestigt, damit das Getränk

nicht ständig in der Hand getragen werden muss. Dosierempfehlung für

Dreitagesfestivals: Ein bis zwei Rollen Tape. Denkt auch daran, dass

sich gegen Ende viele Leute Tape leihen müssen. Denn viele haben dann

ihren Tapevorrat bereits aufgebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananensandwich
31.07.2016, 16:52

Ja vielen dank für die ausführliche Erklärung, absolut nachvollziehbar und so logisch banal das ich mich wundere wieso ich überhaupt nachgefragt habe wozu :D

Aber genau deshalb frage ich ja, ich war ja wie gesagt noch nie auf so einer Veranstaltung.

Ich hole mir mal 100m das reicht hoffentlich =)

0

Eigentlich ziemlich einfach, wenn du es wieder mit nehmen möchtest und wert darauf legst, dass es heil bleibt, dann lass es gleich Zuhause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu dem
Bin alleine da
Irgendwer liegt morgens stockbetrunken in deinem zelt:D
Weil er seins nicht findet
Und mit den nachbarn kann man auch viel spaß habrn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gaffa

-

Tape

ist das Wichtigste

und ganz alleine...bist du so offen ? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananensandwich
31.07.2016, 16:02

Naja was heisst offen.

Eigentlich leide ich sogar unter einer Sozialphobie (aber nicht die mit der Angst vor Menschenansammlungen sondern vor Kontaktaufnahme bzw Vertiefung)

Aber ich wollte da einfach immer mal hin, habe aber niemanden der mit mir fahren wollte und als ich dann das Ticket angeboten bekam dachte ich mir entweder alleine oder garnicht.

Ist also auch ein bisschen eine art Mutprobe für mich. Ich habe ziemlich bammel bin aber auch positiv gespannt auf das ganze.

Was mach ich denn mit dem Tape? Was muss ich abkleben?

0
Kommentar von Lordilorde
01.08.2016, 04:05

Wenn du dich mit den nachbarn dort anfreundest wird es seehr nice

0

Gummistiefel. 
Isomatte. Am Besten eine zum aufblasen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bananensandwich
31.07.2016, 16:02

Gehen auch Wanderschuhe?

0

Was möchtest Du wissen?