Erstes Mal Tauchen, Tipps?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo und guten Abend?

Was Du dazu haben solltest? Badeanzug, was zum abtrocknen nachher und ganz wichtig gute Laune.

Tauchen ist keine ganz ungefährliche Sache, aber wenn man sich umsichtig verhält - und Du immer schön auf den begleitenden Tauchlehrer hörst - ist das sicherer, als über die Straße zu gehen.

Tauchkurse sind heute so ausgelegt, dass sie für Leute von 10-99 Jahren passen - und das Schnuppertauchen im Meer gehört auch dazu.

Genieße diese Erfahrung - Achtung, ist ansteckend....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fischtauchen
03.11.2015, 08:33

genau so !!

0

Direkt open water diving? Aha... Ich kenne das so, dass man im Schwimmbad anfängt.

Na ja, ich hoffe, dass ihr einen guten Tauchlehrer dabei habt, er euch die wichtigen Regeln erklärt und diese mit euch übt. Z.B. die Maske ausblasen.etc...

Wenn kein Tauchlehrer dabei ist, solltest du es lassen. Dann wird es saugefährlich. Hat dir ein Arzt das Tauchen erlaubt? Gute Tauchschulen verlangen einen Arztattest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacksky88
02.11.2015, 21:01

Ja also ich weiß schon vieles und kenne den Tauchlehrer auch privat. Ich hab eigentlich nur Angst dass ich es im Meer nicht hinbekomme.

0

Was möchtest Du wissen?