Erstes Mal Tampon einführen Probleme?

7 Antworten

Guten Abend!

Ich persöhnlich hatte keine Probleme, meine Freundinn hingegen schon und sie hat mir erzählt das es ihr geholfen hat einen Spiegel zu benutzen und sich davor zu stellen.Von dieser Position aus solltest du alles sehen können und den Tampon schräg nach hinten einzuführen.

Du solltest das überigens nicht am ersten aber auch nicht an einem der letzten Tage ( am besten am 2/3 Tag) machen da es da nicht ganz so weh tut und Haut noch nicht so gereitzt ist.

Die ersten male wird es auch ein bischen unangenehm sein da sich die Haut erst "dehnen" muss.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und du hast den Dreh bald raus

Lg Ununbekannt

Hey, schau mal genau nach, etliche haben dieselbe Frage bereits vor dir gestellt, denn dass es nicht gleich klappt ist normal.

Das Geheimnis lautet entspannen. Du denkst bestimmt du wärst locker und alles aber du bist es nicht. Probiers mal wenn du grad mehrere Sachen zu tun hast und denk während dus probierst einfach nach was du noch zu tun hast und konzentrier dich gar nicht drauf. Nicht verzweifeln, irgendwas wird es klappen.

Lg, Regengras

Hey. :)
Du bist  möglicherweiße einfach zu verkrampft. Entspann dich einfach und versuche den Tampon langsam einzuführen. (Vergiss auf keinem Fall die Hände davor zu waschen!)

Im Zweifelsfalle kannst du auch deinen Frauenarzt beim nächsten (oder ersten :D) Termin fragen.

Lg :)

 

tampon zu klein?

hey, 

wenn ich meine periode hatte, habe ich bis jetzt immer binden benutzt. jetzt wollte ich mal tampons ausprobieren, ich habe schon versucht einen o.b. super einzuführen aber ich hatte das gefühl, dass er zu klein ist, das kann doch eigentlich gar nicht sein oder? dann habe ich  o.b. super plus gekauft und versucht diese einzuführen, aber die waren auch zu klein, wisst ihr wie das sein kann?

 

...zur Frage

War es die Periode?

Hallo! Ich bin mir echt unsicher... also ich bin 12 Jahre alt {bald 13} und ich hab alle Anzeichen auf die erste Periode. Ich habe seid 1 Jahr schon Ausfluss. Ich habe letztens ausprobiert  ein tampon einzuführen { hat gut geklappt mit Mini Größe } und  dann als ich ihn rausgeholt habe war da ein ganz kleiner blutfleck. Ist das meine Periode oder hab ich mich nur verletzt ?? Bitte antwortet 😭

...zur Frage

Periode auf Langstreckenflug - mit MoonCup?

Hallo. Ich bin zwar schon oft geflogen, aber nie länger als 4 Stunden. Und diesen Sommer werde ich das erste mal sehr lange fliegen (zwischen 11 und 12 stunden) voraussichtlich werde ich an diesem Tag aber meine Tage haben, zwar der dritte, also nicht mehr ganz so starke Tag, aber trotzdem... Ich benutze eine mooncup und melde flugzeugklos eigentlich, darum kenne ich mich auf diesen auch nicht so aus. Ist das Waschbecken dort in der Kabine und kann man die MoonCup (Ich weiss, blöde frage) auch mit dem veränderten Druck bedenkenlos entfernen und neu einführen? Und ich habe meine Regel zwar schon seit über 4 Jahren, aber um ein paar Tage verschiebt sie sich schon gelegentlich mal und besteht daher vielleicht eine Chance, dass ich sie vor dem Flug "abschließe"? Danke schon mal

...zur Frage

Wo kann ich diesen Tampon in Deutschland kaufen?

Hallo im Bild sieht man ja einmal ein o.b. ProComfort tampon und ein o.b. Comfort tampon, den Comfort tampon hat mir eine Freundin in Tschechien gegeben, jedoch ist der etwas anders aufgebaut, der Tampon ist eher spitzzulaufend und die Öffnung ist anders, also wenn man den Tampon von der Folie nehmen will. Meine Frage ist kann ich den auch in Deutschland kaufen? Habt ihr den schonmal benutzt?

...zur Frage

Sozusagen entjungferung wenn ich tampon raushole?

Heyou bei mir ists so, dass das tampon einführen eh easy geht, aber das rausholen bis jetzt einfach sehr lange dauert und wehtut- es ist wie ein widerstand wegen dem jungfernhäutchen- wenn ich das nächste mal einfach einmal schnell anziehe soll ich währenddessen ausatmen? Das ganze jungefernhäutchen ist dann aber noch immer nicht gerissen oder? Ich will nämlich sowieso keine probleme mehr beim rausziehen haben und will es such eher vermeiden mir das beim FA durchtrennen zu lassen, will beim 1. mal sex keine schmerzen haben. Danke für antworten!

...zur Frage

O.b einführen? Was mache ich nur falsch?

Hallo,

Mir ist es etwas unangenehm so offen darüber zu reden aber ich bin wirklich am verzweifeln... Ich bin 15 Jahre alt und habe meine Periode nun schon 3-4 Jahre lang. Ich habe bis jetzt immer nur Binden benutzt da ich mit den Tampons leider nicht zurechtkomme. Ich habe schon so oft probiert, mir ein O.b einzuführen. Ich habe keine Ahnung was ich falsch mache aber es will einfach nicht klappen. Ich benutze "O.b pro comfort mini" und damit müsste es eigentlich ganz einfach gehen, oder nicht? Wenn ich versuche, mir eines einzuführen habe ich irgendwie schmerzen. Ich habe das Gefühl, dass das irgendwie "zu trocken" ist. Ich weiß auch nicht. Ich habe schon die möglichsten Stellungen ausprobiert, versuche mich auch immer zu entspannen aber es will einfach nicht rein. Ich bin wirklich langsam am verzweifeln. Denn mit Binden fühle ich mich auch oft einfach nicht wohl. Ich war deswegen auch schon beim Frauenarzt. Sie hat mich dann eben mit ihrem Finger untersucht und meinte, dass das schon ziemlich eng ist aber dass das normal ist, dass das am Anfang eben zieht und etwas schmerzt. Aber das bei mir alles in Ordnung ist und ich auch einen Tampon einführen könnte. Es kann doch nicht sein, dass ich mich so anstelle, mir ein O.b einzuführe, oder? Ich fühle mich langsam echt dämlich... Hat denn jemand Tipps für mich? :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?