erstes mal Sex ohne Kondom, Blutungen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo LucieSte

Wenn man die allererste Pille am ersten Tag der Periode nimmt (man hat dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort, nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann muss man sie mindestens 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz eintritt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Du kannst dem vertrauen was im Beipackzettel steht.

Liebe Grüße HobbyTfz

Nach 7 ordentlich nacheinander genommenen Pillen bist du auf jeden Fall geschützt!

Und wenn du sie am ersten Tag der Periode nimmst, dann wirkt sie sofort.

Keine Ahnung, warum du nun gerade beim ersten Mal OHNE Kondom geblutet hast.

Mein FA hat gesagt, ich soll einen Monat die Pille nehmen, dann normal Pause und dann bin ich wirklich sicher geschützt. Wie das bei anderen ist, weiß ich nicht. Mir wärs aber auch zu unsicher, die nur eine oder zwei Wochen zu nehmen und dann direkt Sex zu haben.

Und ein "ich glaube dass er sich vorher nicht angesteckt hat".. Ernsthaft? Nur weil man länger mit jemandem zusammen ist, sinkt die Wahrscheinlichkeit einer vorherigen Ansteckung nicht!

LucieSte 09.04.2014, 20:26

ja, kann mir ja nicht zu 100000% sicher sein, das er bei seinen vorherigen geschlechtspartnern immer vorsichtig war, aber ich sehe ihn als vertrauenswürdig an. er hat definitiv jedesmal mit Kondom geschützt und ich bin seine erste feste Freundin

0
HobbyTfz 10.04.2014, 08:15
@LucieSte

Nach spätestens 7-9 Tagen schützt jede Pille und es ist nicht notwendig einen ganzen Monat zu warten

0

Schreibe bitte mal den Namen der Pille rein. Ich google dir dann den Beipackzettel mit den wissenschaftlichen Empfehlungen des Herstellers.

LucieSte 09.04.2014, 20:24

minisiston

0
konzato1 09.04.2014, 20:37
@LucieSte

Beginnen Sie mit der Einnahme von Minisiston ® 20 fem am ersten Tag Ihres Zyklus, d. h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung. Bei korrekter Anwendung besteht Empfängnisschutz vom ersten Tag der Einnahme an. Wenn mit der Einnahme zwischen Tag 2 und 5 begonnen wird, sollten Sie oder Ihr Partner zusätzlich während der ersten 7 Tage der Einnahme der „Pille“ eine Barrieremethode zur Empfängnisverhütung (z. B. Kondom) anwenden.

http://www.jenapharm.de/unternehmen/praeparate/gebrauchsinfo/minisiston_20.pdf

0
Pannendienst 09.04.2014, 20:42

Hat sie den Zettel nicht selber?

0
konzato1 09.04.2014, 20:54
@Pannendienst

Ich helfe doch gern und suche den richtigen Absatz. :)

Seltsamerweise scheinen aber auch die Ärzte falsche Informationen zu geben, denn bestimmt zum zehnten Mal behauptet eine Pillenanfängerin, dass sie erst ein bis zwei Blister einnehmen muß.

0
LucieSte 10.04.2014, 14:46

danke, fühle mich jetzt sicherer weil ich sie am ersten Tag meiner Periode genommen habe. vielen Dank! :-)

0

Bez. Blutung: möglicherweise war sein Glied "aufgepumpter" als sonst, da man mit Kondom normalerweise nicht so erregt ist

Was möchtest Du wissen?