Erstes Mal ohne Verhütungsmittel?

16 Antworten

Ich will mal kurz auf die unter dem Begriff "Pille danach" bekannten Produkte hinweisen.

Diese sollen je nach Präperat noch 72 bzw. 120 Stunden nach dem GV einen Eisprung und somit zu 50% oder mehr eine Befruchtung verhindern können(*); könnte hier ggf. Sinn machen.

(* der Aspekt, wie ein 120 Stunden nach dem GV genommenes Präparat, eine Befruchtung durch Verhinderung des Eisprungs zu 50% verhindert, wo ich doch vermeine, dass vielleicht zu 80% die Befruchtung innerhalb von 120 Stunden nach GV erfolgt, würde mich auch mal brennend interessieren; weshalb ich hier ausdrücklich betone, dass ich nur die offiziellen Herstellerangaben wiedergebe)

war sehr schön

Prima ;-)

nehme noch keine Pille geschweidegenn hat er ein Kondom benutzt

Hm, weniger prima.

es war auch wirklich nur sehr kurz

Spielt eigentlich keine Rolle wie lange es gedauert hat.

Ist es möglich das ich davon schwanger werden kann?

Ja, das ist durchaus möglich. Bei Unsicherheit demnächst einen Schwangerschaftstest machen oder halt zum Frauenarzt gehen.

Alles Gute...

Servus Nancyjo01,

Theoretisch reicht eine einzelne Samenzelle zur Befruchtung aus - da Koitus Interruptus keine zuverlässige Verhütungsmethode ist (besser gesagt keine Verhütungsmethode ist), besteht diese Chance natürlich.

Laut den Forschungen, die mir bekannt sind, enthalten Lusttropfen zwar keine Samenzellen - allerdings gibt es auch gegenlautende Studien, und daher kann es sehr gut sein, dass er schon bevor er kommt Samenzellen abgibt.

Wenn es sehr kurz war, ist es natürlich ziemlich unwahrscheinlich - allerdings könntest du schwanger sein. Am Besten wäre es daher gewesen, wenn du dir sofort die Pille Danach geholt hättest (dafür ists ja zu spät :D)

Warte daher jetzt ab, ob du deine Regel bekommst - wenn nicht, dann ein Schwangerschaftstest - solltest du schwanger sein, ist es ja relativ leicht die Schwangerschaft abzubrechn (in Tablettenform, davon bekommen deine Eltenr auch nichts mit), aber es wäre natürlich besser, wenn es nicht so wäre :D

Du solltest ab jetzt NUR mit Verhütungsmittel mit ihm schlafen - dann passieren solche Sachen auch nicht und du brauchst dir keine Sorgen machen ^^

Lg

Wie sicher ist die Pille ohne zusätzliches Kondom?

Hallo!
Ich w17 habe seit 2 jahren einen freund. Ich nehme jetzt schon mehr als einem Jahr die Pille. Wir hatten aber immer zusätzlich ein Kondom, weil ich etwas ängstlich bin. Letstens hatten wir das erste mal Sex ohne Kondom - es war sehr schön & jetzt meine Frage: würded ihr es gut finden "nur" mit der Pille zu verhüten? Und ich muss doch jetzt keine Angst haben vor dem einem Mal ohne Kondom schwanger geworden zu sein?(nehme ja die pille schon lange und zuverlässig ein)
Danke euch im Voraus! Gruss

...zur Frage

Reicht das Kondom zur Verhütung?

Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob es gut ist Sex zu haben, obwohl ich die Pille noch nicht nehme. Reicht ein Kondom aus um nicht schwanger zu werden?

...zur Frage

Erste mal gehabt nur mit Kondom ohne Pille -HILFE

Ich und mein Freund haben heute zusammen geschlafen das erste mal. Wir haben Kondom Benutzt. ich nehme keine Pille und war auch noch nie beim Frauen Arzt das Problem ich darf es nicht meinen Eltern sagen ! Ich habe jetzt Angst das ich schwanger bin :( :( wie kann ich es prüfen oder sonstiges ob ich schwanger bin oder nicht ?! BITTE ICH BRAUCHE HILFE :( :( :(

...zur Frage

Kann ich ohne Kondom wenn ich Pille nehme?

Hii 🌸
Ich weiß dass nur das Kondom vor Krankheiten schützt aber kann ich, wenn ich die Pille nehme ohne Kondom Sex haben ohne dass ich schwanger werde?
Danke im Voraus 💕

...zur Frage

Bin ich jetzt schwanger trotz Verhütung?

Ich nehme seit etwas mehr als 2 Wochen Tagen die Pille und habe jetzt das Erste Mal mit meinem Freund geschlafen. Wir haben zwar auch noch ein Kondom benutzt, trotzdem habe ich Angst, dass ich schwanger bin.

...zur Frage

Petting und Schwangerschaft - Wie Wahrscheinlich ist das?

Ich (w/15) habe zwar noch nie mit meinem Freund geschlafen, aber beim Petting war es bereits so, dass er die Sex Bewegungen nachgemacht hat und das manchmal auch ohne Unterwäsche. Ich hatte meine Unterhose zwar immer an, habe jedoch Angst, das sie verrutscht sein könnte oder der Lusttropfen einfach hindurch gekommen ist. Zudem ist es so, dass ich bereits gestern meine Periode hätte bekommen sollen, wobei ich in der Hinsicht wahrscheinlich überreagiere, jedoch mache ich mir einfach Sorgen und würde gerne wissen wie Wahrscheinlich es ist, dass ich tatsächlich schwanger bin.

Vielen Dank für eure Antworten schonmal im Voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?