erstes mal mit freundin ins kino ... wie verhalten

8 Antworten

Also am Anfang stürzt du dich am besten nicht direkt auf sie, sondern redest erstmal normal mit ihr, bist witzig (wenn du's kannst ;D) und kaufst ihr popcorn oder so. Während des FIlms kannst du dann ja ihre hand nehmen, wenn's gruselig ist oder so. Danach würde ich noch ne Cola trinken gehen oder so, dann könnt ihr über den film oder was anderes reden und kommt euch näher. Wenn es eure erste verabredung ist, würde ich sie lieber noch nicht küssen und sonst so gegen ende des films. Viel Glück :)

Bin auch 13 ich hab mich bei meiner letzten freundin am anfang einbisschen unterhalten dann einfach während des films ruhig sein, immer mal wieder bisschen näher zu ihr rutschen oder sowas^^ und kuss am ende wenn der filmromantisch endet:) viel spaß^^

wenn es eure erste verabredung ist,geht woanders hin,wo ihr reden könnt.oder zumindest hinterher noch eine cola trinken,dann könnt ihr euch über den film unterhalten. im kino solltest du dich normal benehmen,also nicht gleich wild rumfummeln oder so. evtl ihre hand halten,mehr muß nicht sein.

Also bleib ganz cool als würdest du mit einem Freund ins Kino gehen natürlich solltest du keine Jungs Begriffe benutzen.Deo solltest du aber doch benutzen aber nicht soviel sonst richt man die Angst . ;-)

ich würd mich nicht während des Film auf sie stürzen... Am besten ganz locker bleiben und nicht zu viele gedanken machen, das ergibt sich dann schon!

Was möchtest Du wissen?