Erstes Mal mit einem ´´Freundschaft Plus´´ Freund?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fürs erste mal ist Freundschaft+ einer der dümmsten Ideen überhaupt und So wie es aussieht bist du schon verliebt,willst es nur nicht zu geben. Am Ende bist du eine von vielen. Ich rate dringend davon ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten es nicht zu tun und erst herausfinden ob du eine von vielen wärst und ob er dich auch wirklich liebt. Weil ein teil von dir immernoch Nein sagt. Wenn du dir 100% sicher bist wird nichts mehr Nein sagen;) aber bei solchen Sachen ist es oft gut auf sein verstand zu hören. Darüber viel nachdenken und eine gute Entscheidung treffen. Wenn er wirklich dich will dann wird er warten bis du bereit bist:) ich wünsche dir alles gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, aus altmodischer Sicht würde ich sagen, wenn du es in Erwägung ziehst, mit ihm in die Kiste zu hüpfen, würde ich die Sache mit der Beziehung lieber nochmal überdenken, denn es währe wohl besser das in einer Beziehung zu machen, als sich einfach nur so hin zu geben.

Kommt eben drauf an, wie locker ihr das seht...

Auf der anderen Seite, wenn du ihn ran lässt, könnte man denken, dass er früher oder später erwartet wieder ran gelassen zu werden, wenn der Kontakt aufrecht erhalten bleibt. Reine Freundschaft ist es dann jedenfalls nicht mehr und wenn die Freundschaft nicht daran zerbricht, läuft es letztendlich auf etwas Änliches wie eine Beziehung hinaus, auch wenn ihr das viellieicht nicht wahr haben oder aussprechen wollt...

Mein Rat: Wenn du wirklich mit ihm schlafen willst, dann hättest du zwei Möglichkeiten - gleich eine Beziehung eingehen oder es darauf ankommen zu lassen, dass ihr Euch wohlmöglich früher oder später darüber streitet und auch entzweit. Ich sehe irgendwie nichts dazwischen, zumindest nicht auf Dauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?