Erstes mal BH an?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst den BH auch an den Trägern lockerer stellen. Evtl. ist er auch im Umfang zu eng, dann brauchst du einen anderen. Unbequem sollte er nämlich auf keinen Fall sein. Am besten gehst du mal zusammen mit deiner Mutter in ein Unterwäschegeschäft. Da gibts Verkäuferinnen, die dich gut beraten und dir einen passenden BH raussuchen, so dass er nicht mehr unangenehm ist, wenn du ihn trägst.
Es ist normal, dass der BH den Bauch nicht bedekt - wozu auch? Dafür hast du Klamotten drüber an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar mußt Du Dich erst dran gewöhnen, aber mußt ihn ja nicht immer tragen ausser Deine Brüste sind entsprechend groß oder Du hast Sport in der Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwann gewöhnst du dich dran. Ich bin 12 und habe meinen ersten BH mit 11 bekommen. Es war anfangs sehr unbequem. Mittlerweile macht es mir nichts mehr aus. Aber was mir anfangs geholfen hat waren Bandeaus. Das sind trägerlose dehnbare BH's. Die gibt es zum Beispiel im H&M. Kann ich sehr empfehlen.

Hoffe ich konnte helfen.

MVG Sosopow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann passt er nicht richtig. Einen guten BH merkt man nicht. Hast du ihn denn vor dem Kaufen anprobiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die doppelläufige Schleuder soll die Glocken halten und nicht den Bauch bedecken.

Ansonsten mußt Du dir ein Korselett besorgen,dann wird auch der Bauch bedeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dus nicht magst, dann lass es derzeit noch. Du weisst selbst, was gut für Dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?