Erstes Mal... Beim Friseur!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Friseure sind dazu da , Dich ausführlich zu beraten. Sie entscheiden auch nach dem Gesamtbild. Sie haben in dr Regel soviel an Erfahrung , dass sie von sich aus einige Frisurenvorschläge machen , die ganz und gar zu Dir und deinem Typ passen! Man kann sich auch Frisurenvorschläge anschauen oder auch eigene Foto`s ect. mitbringen. Oder Du sagst einfach ich hätte gerne so eine Frisur wie der Bieber. Gut nun bist Du aber kein Bieberabklatsch! das erkennt ein guter Friseur und sagt Dir das denn auch! Kannst ruhig sagen , dass deine Mutter Dir die Haaare geschnitten hat. Das erlebn Friseure auch jeden Tag . Gerade bei jungen Kunden , kommt das sogar sehr häufig vor! Frag bitte vorher nach dem Preis!

Dann sollte Alles gut gehen!

Liebe ostergrüsse , clipmaus

Du musst nicht verraten, dass es dein erster Friseurbesuch ist, wenn es dir unangenehm ist. Such dir ein Foto einer Frisur nach deiner Vorstellung aus, oder frag beim Friseur nach Bildern, die haben dort eigentlich immer Bücher mit den neuesten Frisurentrends. Lass dich beraten, manchmal ist eine Wunschfrisur einfach nicht machbar. Ein guter Friseur nimmt sich Zeit und empfiehlt dir einen Schnitt, der zu dir und zu deinen Haaren passt.

also ich würde einfach sagen ich möchte ein bissl pfiff rein dann stellt eh meist der friseur noch kleine details fragen und macht vorschläge.. :)

Was möchtest Du wissen?