Erstes Mal babysitten bei acht jähriger und drei jährigem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

mach dir nicht so viele unschöne Gedanken Kinder sind absolut großartig! Als Erzieherin passe ich täglich auf 20 von ihnen auf😂 Denk dir Zuhause ein zwei Sachen aus die ihr machen könnt wenn sie selbst keine Ideen haben ansonsten frag sie einfach selbst wozu sie Lust haben. Du musst Kinder auch nicht rund um die Uhr beschäftigen Langeweile ist etwas tolles und daraus entstehen die besten Spielideen.

Also wie gesagt, ganz locker an die Sache rangehen. Die Kinder bringen dich nicht um, euch fällt schon was ein und wenn es eben nur Barbie Spielen ist :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sie immer beschäftigt sind, dass ihnen nicht fad wird. Sonst wird es für dich echt stressig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 Jahre ist ja noch recht angenehm. Aber 3 , da beginnt der Spaß. Am besten versuchen es beiden möglichst spannend zu gestalten und auf deren Interesse eingehen. Wenn es eskaliert , call 911 :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange du sie unterhältst und mit ihnen spielst , wird alles gut laufen .
Lass dir nicht zu sehr auf der Nase rumtanzen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?