Erstes mal auf Toilette

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey! Ich kann verstehen dass du das nicht gut findest, da du dir dein 1. Mal gar nicht so vorstellen magst. Allerdings ist es die Entschiedung deiner Freundin und nun ist es auch schon passiert. Ich meine, jetzt kannst du nichts mehr daran ändern. Vielleicht findet sie es im nahchinein ja auch nicht so toll. Versuche zu ihr zu stehen, denn sie ist deine Freundin und manchmal hat man vielleicht verschiedene Ansichten aber jetzt wo es schon passiert ist solltest du zu ihr stehen und trotzdem weiter ganz normal zu ihr sein. Du kannst ihr aber ruhig die Wahrheit sagen wenn sie dich fragt wie du das findest. Da shat aber nix mit eurer Freundschaft zu tun, finde ich. Ob sie dich verarschen will weiß ich auch nicht, aber es ist schon ein Hinweis, dass du direkt daran denkst, dass sie dich vllt veräppelt. Hätte sie denn einen Grund? Du kannst sie ja nochmal fragen ob das denn wirklich so wahr, da du findest dass es sonsz gar nicht ihre Art ist sowas zu tun. Vielleicht kannst du sie, nachdem sie dir das erklärt hat, auch besser verstehen!

Die meisten treiben es das erste mal auf der toilette weil sie keinen anderen ort finden ich meine schule wo soll man den auch machen.. es geht schon draußen aber die lehrer würden sich wunder wo die hin sind und dan würde das ja auf fallen .. und ja ich mein ihm klo gibts ja türen zum verschließen und drauße könnte halt immer einer kommen und dan denk ich wäre das peihnlicher als wie jetzt wen sie es auf der toilette machen :)

Die Toilette ist ist doch der richtige Platz.. Der Boris hats in der Besenkammer gemacht.

Schade, dass der Typ, mit dem deine Freundin Sex hatte, sie nach dem Sex nicht das Klo heruntergespült hat...

Scherz beiseite: Teenies erzählen nicht immer die Wahrheit. Da werden oft die tollsten Sexgeschichten von Jungs und Mädels erzählt, die noch nie Sex hatten und dabei mird meistens auch noch maßlos übertrieben. Du solltest also nicht alles glauben was man dir erzählt und falls diese Story entgegen meiner Annahme der Wahrheit entsprechen sollte, dann ist mir das auch egal und wie du darüber denkst, ist ausschließlich deine Angelegenheit.

Jeder soll doch Sex haben wie er will. Sind das meine Probleme?

Was möchtest Du wissen?