Erstes Mal an der Kasse gearbeitet und Angst dass ich falsch abgerechnet habe?

2 Antworten

Jeder macht mal Fehler.

Abschlüsse werden üblicher Weise am gleichen Tag gemacht, ggf. aber erst am nächsten Tag ausgewertet.
Grobe Fehler fallen direkt auf.

Aber ganz im Ernst: ich arbeite selbst im Einzelhandel, habe Abschlüsse von neuen und erfahrenen Kassierern gesehen. Und ja, ich habe auch schon mal 3 Stunden mit einer Azubine einen Abschluss durchgerechnet, weil die sich komplett verbucht hat.

Ja und? Fehler sind da um gemacht zu werden. Die machen auch erfahrene Mitarbeiter. Kein Grund zur Panik.

Muss ich das aber selbst dann abbezahlen? 

Und die würden mich doch auch sofort kontaktieren oder?

0
@Guru1004

Bei uns musste es nie jemand aus eigener Tasche zahlen.

Wenn Geld fehlt, ist es ja nicht immer aus der Kasse verschwunden. Es kann ja auch ein Buchungsfehler sein.

0

Die Abrechnung hast du doch nach Dienstschluss gemacht??? 😳

Was möchtest Du wissen?