erstes mal alleine fliegen, wie geht das eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

also... in der Email von germanwings steht irgendwo, von welchem Terminal du abfliegst. Zu diesem Terminal gehst du dann und folgst den Schildern(Abflug/ Check in). Dort ist auch alles so beschildert, das Leute wie du(die nicht so viel reisen) gut klarkommen. Du gehst zum germanwings Schalter, legst deinen Pass auf die Theke und den Code und kriegst deine Bordkarte. Da steht dann drauf zu welchem Gate du musst, das sagt dir aber auch die Dame/ der Herr am Check in Schalter und zeigt dir auch wo das ist ( ist meistens in der Nähe des Check in Schalters). Dort gehst du dann hin, wartest ein bisschen und gehst dann zusammen mit den anderen ins Flugzeug.

Neben dem Check in Schalter steht ein Automat wo du deine Bordkarte selber ausdrucken kannst. Wie das funktioniert weiss ich nicht genau aber soviel ich weiss ziehst du deinen Ausweis durch so nen Schlitz und kriegst dann eine Bordkarte aber machs lieber am Check in Schalter wenn du dich eh nicht so auskennst, kannst da nämlich auch grad fragen zu welchem gate du musst.

Ansonsten einfach nachfragen aber generell ist da alles sehr gut beschildert, so das du dich gut zurechtfinden müsstest.

Du checkst online ein , wählst deinen Platz aus. Das Ticket kannst du ausdrucken. Damit gehst du ganz normal an Schalter , Koffer abgeben und ab zum Gate. Eigentlich ziemlich leicht. Schau auch mal auf der Germanwings Seite da steht alles.

Naja, du gehst erst einmal zum Check in-Schalter. Welcher das ist, das steht am Flughafen meist darüber. Du musst halt nach deiner Flugnummer gucken, auf der Tafel stehen die Flüge und auch an welchem Schalter man den Check in macht.

Am Schalter zeigst du dann deinen Code und die haben dich da schon gespeichert. Die geben dir dann auch die Boardkarte und sagen dir, zu welchem Terminal du hin musst.

Eigentlich alles ganz einfach; aber da es am Flughafen alles so gross ist, ist es auch normal, dass man zuerst unsicher ist. Wenn du irgendwas nicht weisst, dann hilft immer fragen, die am Schalter kann dir das alles genau erklären.

Du kannst meistens schon zu Hause im Internet einchecken, musst aber nicht. Du kannst auch einfach zum Flughafen fahren. Dort suchst du einen Checkin-Automaten von Germanwings. (Jede Fluglinie hat ihre eigenen Automaten). Der Automat möchte deinen Namen und/oder den Bestätigungscode wissen. Außerdem musst du dich durch irgendetwas legitimieren. Das kann der Personalausweis sein, oder die Kreditkarte bzw. Vielfliegerkarte, sofern vorhanden.

Dann schlägt dir der Automat einen Platz vor. Wenn dir der Platz nicht gefällt, kannst du auch selber einen Platz wählen.

Wichtig ist, dass du ankreuzt, ob du Gepäck aufgeben möchtest oder nicht. Mit dem Automaten bist du nun fertig. Er druckt deine Bordkarte aus.

Wenn du Gepäck aufgibst, gehst du nun mit der Bordkarte zum Schalter von Germanwings und machst das.

Danach gehst du durch die Sicherheitskontrolle. Am Eingang möchte man Bordkarte und Pass sehen, also nicht wieder wegräumen.

Für die Sicherheitskontrolle darfst du nichts aus Metall an dir haben. Also Gürtel ausziehen, Kleingeld aus der Hosentasche nehmen.

Dann solltest du mal schauen, wo eigentlich dein Gate ist, damit du es nachher auch findest. Das Gate steht auf der Bordkarte. Dort musst du 30 min vor Abflug sein, denn dann geht man an Bord. ... Bis dahin kannst du dir nun irgendeinen Platz suchen (muss nicht an deinem Gate sein) oder mal in den Läden stöbern.

Geh auf die Germanwings-Seite und such dir dort die Nummer einer Telefon-Hotline oder eine Hilfe per Online-Chat.

Dort sagen dir die Mitarbeiter genau, wie du vorgehen musst, wie rechtzeitig du am Flughafen sein musst usw.

Am Flughafen kannst du dann auch wieder zu einem Infoschalter und erklaeren, dass du dich mit dem Fliegen noch nicht so auskennst. Die Leute dirt sind extra dafür eingestellt, jedem weiterzuhelfen.

LG

Du druckst die Boardkarte online aus und bringst sie zum Check-In, dass geht dann schneller und du musst nicht so ange anstehen. Du brauchst auch eine Erlaubnis eines Erzeihungsberechtigten/Eltern sonst kommst du nicht mal zur Sicherheitskontrolle. Dann folgst du einfach den Menschenmassen und machst was die machen, und wenn nicht fragst du einfach. Es ist ganz leicht!

CaroKe 25.10.2012, 13:39

wo kann ich die denn ausdrucken? habe ja nur diesen code bekommen

0
elephantbrain 25.10.2012, 13:44
@CaroKe

Also bei easyjet (auch ein Billgflieger) hatte man sich automatisch bei denen registriert, wenn man einen Flug gebucht hat und konnte sich somit dort einloggen und 30 Tage vor Reiseantritt war auch eine pdf-Datei der Boardkarte da, schau mal ob das auch bei germanwings so ist,

0

Die Airlines haben idR. Serviceschalter im Flughafengebäude. Dort hingehen und sich helfen lassen. Guten Flug!

Was möchtest Du wissen?