Erstes mal Alkohol trinken - Tipps

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenns dir nicht schmeckt lass es, glaub mir. Mein erstes mal Alkohol war mit 15 und endete im Bier suff. Davor hat mir Bier schon nicht geschmeckt und den Geruch konnte ich nicht ausstehen. Nach dem Suff und einem höllischem Kater kann ich mitlerweile nur vom Geruch dieses Zeugs fast brechen (ohne mist, mir stößt es auf wenn ich es rieche).

Wenn du es machen willst, dann trinke recht viel Wasser neben dem Alkohol, das verhindert, dass du dehydrierst und macht den Kater erträglicher, falls es dazu kommen sollte. (und meistens tut es das, vor allem in dem alter...) Hab ich zumindest gelesen, aber kann es nicht bestätigen da ich mitlerweile keinen Alk mehr anfasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ..... du kannst ja mit mix bier anfangen z,b becks ice das hat wenig alk und schmeckt hammer gut und dann steigest dich auf normales bier ^^ oder bei hartem zeug reine gewöhnungs sache augen zu und durch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann lass es auch weiter. Du bist besonders gefährdet ins Koma zu fallen. Ich habe Erfahrung mit über 1000 Klassenfahrten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was man nicht mag, muss man weder essen noch trinken. Ob gerade eine Klassenfahrt der richtige Anlass ist für einen Selbsttest ist die große Frage. Erstens wird Alkohol kaum erlaubt sein und zweitens werden nicht alle deine Abneigung teilen und dann kann es passieren, dass Situationen aus dem Ruder laufen.

Jeder ist für sich selbst verantwortlich und kann wahrscheinlich auch allein entscheiden aber man sollte den Gruppenzwang nicht unterschätzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey! Ganz ehrlich, wenn du den Geschmack nicht magst, würde ich es extra wegen meinen Freunden nicht trinken! Sei stolz auf dich, dass du wie so viele andere in deinem Alter noch nicht trinkst! Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von believee
02.09.2013, 20:17

Dankeschön :) Aber ihr müsst verstehen, dass ich es einfach wissen wollte. Meine Freunde akzeptieren es auch

0

Bin zwar noch nicht alt genug und Alkohol schmeckt mir auch nicht wirklich, mit Ausnahme von nur ein helles trübes hefeweizen teste doch mal verschiedene sorgen das giebts von ... bis Hände nicht gehört. Ansonsten wie schon unten erwähne lass es einfach. Es ist ja kein verbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zwischen durch immer Wasser trinken :D nicht alles durch einander und nimm dir aspirin mit :D ansonsten cola oder sprite geht was immer gemixt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder auf ex oder irgendwas hochprozentiges mit Cola mischen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich....dafür gibt es keine Tipps! Wenn es dir nicht schmeckt, dann lass es einfach! Ich weiß nicht, wie manche Leute auf die Idee kommen, sie MÜSSEN alkohol trinken....kopfschuettel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von believee
02.09.2013, 20:16

es geht nicht ums müssen. Meine Freunde kennen mich seit Jahren und sie akzeptieren es auch, aber ich würde es gerne mal probieren bzw. einfach mal wissen, wie es ist. Da gibts auch nichts zum kopf schütteln. Es ist nur etwas traurig, wenn man älter ist und ein Wein oder Sekt ausschlagen muss, weil man mit dem Geschmack nicht klar kommt. Wenigstens etwas trinken sollte drin sein, finde ich. Mir geht es nicht ums besaufen ;)

0

wenn der magen leer ist, wird als nächstes galle ausgekotzt !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitterer geschmack und trink ned zuviel pass auf das du nur mit freunden trinkst weil wenn du allein trinkst wirst du zum Alkoholiker ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diroda
02.09.2013, 19:46

Unsinn. "wenn du allein trinkst wirst du zum Alkoholiker" - Es ist total egal ob allein oder mit anderen trinkst.

0

Ich versteh nicht warum jeder so scharf aufs besaufen ist. ~.~ Misch es mit cola oderso wenn du es unbedingt willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von believee
02.09.2013, 20:18

ICH WILL MICH NICHT BESAUFEN! Es geht um die Erfahrung bzw es zu schaffen mal ein Glas Sekt auszutrinken. Wieso sollte ich mich freiwillig ins Koma saufen? Ich habe nicht so lange darauf verzichtet, um jetzt damit anzufangen

0

Was möchtest Du wissen?