Erstes Longboard kaufen :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Schuhröße ist eig. egal, solange du keine 61 hast^^ und deine Körpergröße auch^^. Ich kenne mich ziemlich gut mit loangboards aus hier ein paar Tipps: -Paris Achsen -kein Sprühgrip sondern Klebgrip(das schwarze zeug worauf man besseren hatl hat) -viele verschieden Holzschichten bei dem ''Stehbrett'' (mind.6) Es gibt verschiedene Longboards zu verschiedenen Zwecken z.B. Downhill(Bergab),... Für den Anfang würde ich dir ein Rivera empfelen, dammit habe ich auch angefangen.Später würde ich mir dann ein Loaded nehmen das ist leichter und rollt länger. Man kann an den Achsen auch einstellen wie stark das Board lenken soll(das geht bei jedem Longboard). Dafür brauch man meistens nur einen Knochen. Jo das wars dann. :) Viel Spaß beim fahren wünscht Claudio.

Ja ich kenn griptape schon vom skaten und die erfahrung musste ich auch machen^^ und vielen dank für die ganzen tipps :)

0

Am besten ist es wenn du da zu einem Fachmann gehst, wie in Bluetomato zum Beispiel,die können dir wirklich am besten weiterhelfen.

Glaube kaum dass es hier für Longboards Fachmänner gibt!

Mit freundlichen Grüßen EDValexstef!

Okay danke :) nur ich wohne so ziemlich am ars** der welt :D wo ist denn dieser laden oder ein ähnlicher? :)

0
@YoloMcDonalds

haha ok:D

na dann geh einfach auf die Website des Shops und dann kontaktiere die mal, frag was sie dir empfehlen würden, musst ja nicht direkt dort hin fahren ;)

Mit freundlichen Grüßen EDValexstef!

0

Ja hab die schon gefunden trotzdem danke 😊 lg

0

Was möchtest Du wissen?