Erstes Konzert - Tipps?

1 Antwort

1. Tasche: ja, aber kein riesiger Rucksack. Was auch nicht mit darf: Flaschen (auch aus Kunststoff), Regenschirme, Kameras (die größer sind als die üblichen kleinen Digicams)

2. Verkaufsstände haben üblicherweise während und nach dem Konzert offen. Sind aber meistens sehr teuer.

3. Ab besten U2 Stadion - und dann der Masse folgen. Kannst dich nicht verlaufen.

4. Damen WCs haben üblicherweise immer eine Schlange - bei den Männern geht es etwas besser. Danach ist aber garantiert eher Stau.

5. Wenn du dein Ticket beim Eingang herzeigst, schicken sie dich schon in die richtige Richtung zu deinem Platz.

Und noch: rechne für die Rückfahrt mindestens eine Stunde extra ein. Es dauert, bis alle Leute aus dem Station draußen sind und wieder mit der U-Bahn weg fahren konnten. Nicht dass du deinen Zug zum heim fahren nicht erwischt!

Viel Spaß.

Vielen Dank.

Also die schicken mich in die richtige Richtung zu meinem Platz, da kann ich mich ganz sicher nicht verlaufen? Sry das ich so viel frage, aber wenn man nun mal alleine auf ein Konzert geht und das auch noch zum ersten Mal würde ich gern 100% vorbereitet sein. ^^

0
@puddingmucki

Ja, keine Sorge. Du wirst deinen Platz schon finden. Es ist alles zuerst in Sektoren eingeteilt. Da gehst du zum richtigen Buchstaben so wie es auf deiner Eintrittskarte steht. Und du wirst dort genügend Mitarbeiter vorfinden die dich dann zum Platz lotsen.

1
@MaryLynn87

Danke.

Ist eigentlich immer Einlass? Also sagen wir mal es gibt 2 Vorbands und die eigentliche Band würde dann drei Stunden nach dem Einlass auftreten, wäre immer noch Einlass. Und wäre es wert die Vorbands zu sehen, weil eigentlixh kenne ich die nicht und will die auch gar nicht sehen.

0

Was möchtest Du wissen?