Erstes eigenes Pferd...Was brauche ich alles bevor es ankommt? :) :)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fürs erste würde ich dann nur noch ein Halfter besorgen, falls das Pferd kein eigenes mitbringt.

Ansonsten verstehe ich nicht ganz, was der Satz "da für Schulpferde schon alles vorhanden ist, habe ich noch kein eigenes Zeugs Für Sattel und alles was dazu gehört und Trense mit Mundstück etc. ist gesorgt" ??

Sattel muss unbedingt vom Sattler angepasst werden - beim Gebiss sollte man sich ggfs. vom Pferdezahnarzt beraten lassen, was die richtige Größe angeht. Solche Dinge besorgt man dann aber, wenn das Pferd da ist, insofern ist es auch hier richtig, dass du noch nichts in dieser Richtung besorgt hast.

Hallo,

du brauchst eine Tierhalterhaftpflichtversicherung. Diese sollte vom 1. Tag an gelten, an dem du das Pferd besitzt.

Außerdem brauchst du erstmal ordentliches, ausreichendes Putzzeug und 1 Halfter + Strick. Es wäre zwar von Vorteil 2 Halfter zu haben, aber wenn dein Pferd ankommt reicht erstmal 1 Halfter. Eine Futterschüssel wäre auch gut. Außerdem solltest du ein paar leckere Sachen wie Möhren oder Äpfel bereit haben.

Ach ja, ich würde noch Sachen zur Versorgung von kleinen Schrammen/Wunden kaufen. Gerade wenn dein Pferd in eine bestehende Herde integriert wird kann es durchaus mal zu Bisswunden kommen. Da ist es nicht schlecht eine Salbe ... dazuhaben.

du solltest dir einen Hufschmied suchen und diesem dann einmal das Pferd zur Hufpflege vorstellen. Den wirst du ohnehin als erstes brauchen. Und hoffentlich nur diesen....

Danke :) Ich glaube beim Hof kommt eh immer einer regelmäßig weil es dort auch Schulpferde gibt...Ich kann den ja mal fragen

0

Was möchtest Du wissen?