Erstes Date wo treffen (gibt nicht viele Möglichkeiten )?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Frag in deiner Gemeinde doch mal ob und wo Feuerstellen genehmigt werden - packe Tee und/oder Kaffee in Thermosflaschen, Marshmallows und Decken und macht es euch kuschelig bei einem Lagerfeuer nach eurem Spaziergang - aber bitte auch für Schlechtwetter (Regen und co) eine alternative Bedenken - also ein Wirtshaus/Café wird es bei euch doch irgendwo geben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik242
06.10.2016, 23:36

Gute idea :) Danke

0
Kommentar von Shilja
07.10.2016, 11:05

Gerne :)

0

Hallo :)

Klar, das ist doch in Ordnung -------> dabei könnt ihr euch ja nett unterhalten & sicher gibt's eine nette Bäckerei mit Café, in der ihr dann noch was essen und trinken bzw. euch aufwärmen könnt :)

Viel Freude!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Bei meinem ersten Date waren wir auch spazieren und es war sehr kalt. (Da kann man sich einwenig näher kommen um sich aufzuwärmen). Doof fand ich es nicht. So lernt man den Menschen unter einer ruhigen Atmosphäre kennen und kann sich viel unterhalten. Danach könnt ihr ja in ein Café und was warmes trinken. 


Liebe grüße 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik242
06.10.2016, 23:35

Danke für deine Antwort

0

Ich denke bei der Kälte kommt man sich näher! Würde eine Route nehmen wo in der Mitte vielleicht eine Bäckerei ist und ihr euch aufwärmen könnt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon relativ kalt, aber man kann sich ja bei sich zu Hause treffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht einfach bei dir zu Hause? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik242
06.10.2016, 23:34

Kommt das nicht komisch rüber ?

0

Ich würde sagen, bisschen zu kalt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik242
06.10.2016, 23:34

Ok :)

0

Was möchtest Du wissen?