Erstes Date in meinem Leben, wie zum Erfolg führen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eigentlich ist der beste Tipp

"Sei einfach der, der Du immer bist."

Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen und in meinen Augen macht es einen Menschen sympathischer, wenn er seine Natürlichkeit in den Vordergrund und offen zu seinen Schwächen steht. Diese verbergen zu wollen klappt meistens ohnehin nicht.

Eine dieser Schwächen, die fast alle von uns haben, ist die Unsicherheit vor dem ersten Date. Mach Dir deshalb keinen Kopf, es ist alles im grünen Bereich.

 Klingt vielleicht blöd, aber schriftlich kann man das ja doch immer besser als persönlich. Frag sie einfach, wie sie gerne von dir begrüßt werden würde! Sie wird dann schon die richtige Antwort geben…  trau dich das ruhig, du hast wenig zu verlieren, wenn du sowieso schon weißt, dass ihr euch beide gut findet. 

 Ich glaube die meisten sind aufgeregt, wenn es das erste Date ist.  Was vielleicht schon eine große Hilfe ist, du weißt ja schon, dass sie dich auch mag und musst nicht noch um ihre Gunst  kämpfen. Versuch dir das immer wieder zu sagen und dich im Kino zu entspannen. Wenn es dazu kommt und der Film spannend ist, dann halte ihre Hand sprich nachher mit ihr über den Film, frag sie, ob du ihr Popcorn kaufen darfst und so weiter… Das kriegst du schon hin! 

Nervosität ist sexy!

Lasst es langsam angehen und alles wird gut.

Vielleicht kann die Angebetete ein wenig Grammatik mit Dir üben, ...

Tut mir leid

0
@idontcare44

Muss es nicht, ich wollte Dich auch keinesfalls maßregeln, gemeinsame Übungen für etwa die Schule, können auch helfen Euch anzunähern.

0

Bleib einfach cool

Stell dir einfach vor das du Mit deinen besten Freunden raus gehst

Viel Glück ✌

hey glückwunsch! sei einfach du selbst und mach dir ja keinen stress! wird schon gutgehen, viel glück

Rede! Schweig sie nicht nur an, frag sie nach Plänen, Geschwistern, Haustieren, rotzt über Lehrer her , scheiss egal, nur lass dir nicht alles aus der Nase ziehen

Was möchtest Du wissen?