Erstes Date gute Gesprächsthemen?

7 Antworten

Mein persönlicher "Unangenehmes-Schweigen-Killer":
Es wird geredet... i-was... wieder etwas Smalltalkt... dann nichts außer Stille...
Ich schaue ihn an, lege den Kopf schief (als wenn ich nachdenken würde), dann weiten sich meine Augen vor (gespielter) Aufregung & ich sage (natürlich vollkommen selbstverständlich):
Erzähl mir ein Geheimnis ! :)
Geht IMMER! Erst gucken sie doof. Dann sagen sie, sie hätten keines.
Dann sagst du: "Jeder hat ein Geheimnis!" Dann überlegen Sie. Dann reden sie.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mache dir auf jeden Fall nicht zu viele Gedanken! Du kannst nichts planen und es wird eh meist anders kommen als du denkst! Überlege dir in etwa Themen also zB sowas wie Hobbys oder Leidenschaften oder was ihn/ sie glücklich macht, nicht so Standard Dinge Vllt die zu oberflächlich kommen, sondern Dinge die zeigen dass du interessiert bist, falls du es bist! Das Gespräch wird seinen Lauf nehmen und wenn ihr nichts mehr zu reden haben solltet dann zeigt es ja schon dass die Chemie Vllt nicht so stimmt, doch meistens findet man immer was zu reden, keine Sorge!!

Ihr könntet euch vielleicht ja über Hobbys, Familie, Zukunft oder Träume unterhalten etc.

Was möchtest Du wissen?