erstes auto für ein Fahranfänger was sportlich auszieht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Der Ford Cougar ist prima.. ein Coupé auf Mondeobasis mit zuverlässiger Technik, geringen Unterhaltungskosten, relativ viel Platz & günstigen Gebrauchtwagenpreisen. Außerdem haben die meistens 'ne super Ausstattung. Bis 3000 Euronen kommste locker hin :)

Einer meiner Lehrer fuhr den Cougar, das Auto fand ich damals obercool & es ist formal immernoch interessant. Sieht man auch inzwischen immer seltener!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skinman
17.08.2016, 22:53

Berüchtigt für Getriebeschäden und Haftpflicht Typklasse 18.

1

Nur mal etwas Brainstorming rein zum Spaß:

Ich hätte ja gesagt Hyundai Coupé, wenn das nicht so sch€ißenteuer in der Versicherung wäre (empfehlenswerte Baujahre nicht unter Typklasse 19). Dito Mazda MX-3, zudem alt.

Toyota Celica letzte Generation (T23, Typklasse 17.) Sind allerdings in dem Preisbereich immer runtergeritten.

Toyota Paseo - mindestens 17 Jahre alt, etwas altbacken, aber ein solides Auto.

Mitsubishi Eclipse - runtergeritten und alt, aber versicherungs- na ja nicht günstig, aber nicht ganz so teuer.

Alles in allem bist du viel besser bedient, wenn du ein ganz normales Auto kaufst und auf das Aussehen pfeifst.

https://www.gutefrage.net/frage/mein-erstes-autoaber-welches?foundIn=list-answers-by-user#answer-212374509

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... welche Sportart soll es denn werden, Handball oder Federball oder Polo?

Zu allen paßt der alter Porsche, der ist zudem günstig in die Tyklasse 10 eingestuft. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte das Fahrzeug mit oder ohne Grabstein geliefert werden?

Mein Tipp: Bleib vernünftig, mit 3000 Euro gehen keine großen Sprünge, kaufe ein Allerweltsauto und mach damit deine Dellen/Erfahrungen!

Ein "sportliches" Auto für 3000€ ist eine runtergeschaukelte Schrauberbüchse an der alles defekt, aber toll lackiert ist und schöne Felgen hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einem Toyota Celica?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm erstmal einen günstigen Gebrauchtwagen. Denn auch Versicherungen und so weiter kommen dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?