erstes auto 4000€-6000€?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kommt nicht auf Diesel oder Benzin an.

Du musst noch versicherung bezahlen. Sprich wenn du Viel fährst könnte sich ein Benziner trotz Teureren Sprit Preis Günstiger in der Versicherung aus Wirken. Am besten Rechnest du dir das aber selber aus. Das kannst du Online machen. Einfach www.google.de benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inkfreak
31.12.2015, 20:46

werd ich machen, danke

0

Diesel ist ok wenn du viel fährst bin aber kein Freund von Diesel. Ich fahre LPG und bin zufrieden ;-) Schau dich mal nach Mazdas oder andere Japaner um. Deutsche Autos sind meist viel teurer im Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde auf jedenfall ein kleineres Auto nehmen vielleicht einen VW Golf oder Polo und sonst einen kleinen Seat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inkfreak
31.12.2015, 20:41

Polo will ich keinen, weil, mein Vater schon einen hat.

Seat ibiza ist ganz nett glaub ich :)

0

Ford Focus 2.0 Diesel ab 2008 bekommt man ab 6000€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inkfreak
31.12.2015, 20:45

Geht so gord focus ist nicht so mein Geschmack. Trotzdem danke für die antwort.

0
Kommentar von zersteut
31.12.2015, 21:24

aber bestes Preis Leistung Verhältnis, zuverlässig, praktisch, schnell und günstig!

0

Wenn ich diese möchte gern Experten hier lesen empfehlen einem Fahranfänger einen Golf und nen Polo zahle für meinen Golf 4 auf 100% 860€ Versicherung bei Teilkasko im Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?