Erster Tag im Kindergarten (Praktikum)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du einmal bei den Kindern gut ankommst, ist der Rest kaum ein Problem, denke ich, zu den anderen Erziehern nett und hilfsbereit sein und auch den Eltern der Kinder freundlich gegenüber treten, denn die sind ja auch neugierig und wollen, dass es den Kindern da gut geht... Gepflegt auftreten und das mit der Schüchternheit MUSST und WIRST du im Kindergarten ganz schnell ablegen, da du dich sonst nie durchsetzen wirst und die Kinder dir auf der Nase rumtanzen. Hab keine Angst vor denen und du darfst auch mit ihnen schimpfen, da musst du keine Angst haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Sorge. Ich hab das Praktikum schon ein paar mal hinter mir und kann dir sagen man wird recht herzlich empfangen. Du bekommst eigentlich auch Anweisung was du zu tun hast. Aber keine Angst überfordert wirst du sicherlich nicht. Ausserdem ist es für die Kinder immer sehr spannend wenn ein älterer dabei ist und mit denen spielt.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haha ich versteh deine aufregung nur zu gut. bei mir ist das erste praktikum auch nicht so lange her. :)

du musst dir überhaupt kein streß machen, weil gerade im Kindergarten meist nette Leute arbeiten, die dich schon in alles einweisen werden. Die erwarten jetzt nicht dass du gleich den ganzen kindergarten alleine schmeißt oder so. bei mir war es so dass die leute nett und freundlich auf mich zu gekommen sind und mir alle meine fragen beantwortet haben. schließlich gehts genau darum dass du was lernst und einen einblick in den beruf bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist sehr wichtig gewaschen, gepflegt und mit guten klamotten den ersten Tag zu beweltigen, Gehe auf die Ehrzieher zu und stelle dich vor, sie werden dir sagen was du zu tun hast, wenn dich ein kind anspricht würde ich mit ihm reden oder kurz spielen, das macht einen guten eindruck, oder lese ihnen etwas vor, das kommt immer gut an besonders wenn es die erzieher sehen. Auf alle Fälle musst du Pünktlick sein Sei am besten schon eine halbe Stunde oder so früher dort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

musste das selbe auch in der 9. machen von der schule aus. Also bei mir war das kein ding hab es noch mit einem freund gemacht. wurden nett empfangen ham dann alles weng erklährt bekommen, und sie geben dir dann die anweisungen wie spiel mit den kindern, helf ihnen beim essen, nimm eins an die hand usw..

Alles kein problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nett und höflich sein und das machen, was die Betreuer dir dort sagen.

Alles andere wird sich finden.

Hab Spaß und mich dich nicht vorher verrückt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?