Erster Schultag - Kennenlernspiele mit den Kindern und Schlhaus-Rallye! (Ideen?)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, wenn ihr eine Schatzsuche veranstalten wollt, müsst ihr ja nicht zwangsläufig nur Fragen stellen. Ihr könnt ja auch kleine Spiele oder Aufgaben stellen. In der Sporthalle oder auf dem Sportplatz etwa könntet ihr ein großes Detailfoto vom Lehrerzimmer aufhängen als ersten Hinweis auf den nächsten Ort. Dann könntet ihr ein paar Kinder versuchen lassen, den Basketballkorb zu treffen und für jeden Treffer gibt's zusätzlich einen Buchstaben des Raumes, den die Kinder erraten sollen. Wenn dann das Lehrerzimmer erraten ist, könntet ihr ein oder zwei Lehrer dort 'abstellen'. Vielleicht einen zukünftigen Lehrer, der ein paar einfache Scherzfragen stellt. Wenn die alle beantwortet sind, könnte der eine Schatzkarte überreichen, und die Kinder müssen dann zusammen den Weg etwa zum Bio-Raum suchen. Möglicherweise gibt's dort einfaches Biologie-Modell oder Foto (z.B. ein Skelett) und wenn drei Dinge richtig benannt wurden, gibt's den nächsten Hinweis und so weiter.

Was als Spiel zum Kennenlernen interessant sein könnte wäre eine Art selbst-gebasteltes Memory. Fotos von den Schülern und Namenskarten und das in groß und jeder kann mitspielen. Die Fotos mit den Namenskarten könnten dann später in der Klasse angebracht werden.

Vielleicht hilft euch das ja ein wenig weiter! Eure Idee ist echt super und es ist toll, dass sich bei euch so viele Tutoren gefunden haben! :-)

Wow, danke für deine Gedankenfluesse! Einfach super. Lässt sich sicher einiges mit einbringen! Manches ist aber nicht möglich, beispielsweise das mit den Lehrern oder dem Basketballkorb. Die Idee mit dem Klassenmemory verwirklichen wir dann am besten, wenn wir für zwei Tage gemeinsam in ein Haeuschen ziehen. Kennenlerntage nennt sich das. Danke für deine Zeit! Und übrigens: wir sind pro Klasse in etwa 28 Schüler. Und das x3. Es haben sich sogar mehr als 50 Tutoren gefunden, jedoch wurde nicht jeder genommen!

0
@LivingThings

Freut mich doch! Kennenlerntage sind eine super Idee. Bei uns gab's damals nur eine Orientierungsstunde und ein paar Spiele... Ich finde es toll, dass ihr so engagiert dabei seid! :-)

0
@Ringoscarlett

Als ich auf das Gymnasium uebergetreten bin, wusste man kaum was von den Tutoren! Irgendwie waren welche da, aber man wusste nichts. Ich finde es auch super, dass wir so viel übernehmen dürfen. Zu den Kennenlerntagen kommen zwar 2 Lehrer mit - wir haben jedoch das Sagen und überlegen uns ein Programm. Wir kochen dann mit den Süßen - ach .. was freu ich mich :D

0

Ich find eine Art Schnitzeljagd ganz lustig. Mehrere Gruppen, jeweils ein Tutor. Also ich find die Idee gut, Schulpläne auszudrucken (natürlich ohne Beschriftung), der Gewinner ist der, der alle Orte richtig markiert hat. Das Ganze findet man natürlich nur raus, wenn man Fragen beantworten kann. Jeweils für jeden Ort eine kleine Karte. Zum Beispiel für das Lehrerzimmer. Eine kleine Frage (z . B., wie heißt der Direktor) und jeweils 2 Antworten - eine Richtige, eine Falsche. Unter den Antworten steht jeweils die Wegbeschreibung zu dem Raum. Das heißt um den Weg zu dem Ort zu finden, muss die Frage richtig sein. Angekommen, können die Schüler das dann in ihrer Karte markieren und sich den nächsten kleinen Bogen mit der Frage holen. Bis alle Orte markiert sind. Also das war meine Idee, weiß nicht vielleicht zu kompliziert?! Hoffe das hilft vielleicht.

Da schnapp ich mir ein paar Ideen raus. Lässt sich bestimmt auch was machen. Zu kompliziert ist es nicht! Danke für deine Zeit!

0

Wie Funktioniert das so mit der Ausdauer?

Ich hab diese woche an der Schule Bundesjugendspiele

Und hab zu den anderen 2 dingen ausdauerlauf gewählt

Bin da letzte Woche voll abgekackt...

Wie soll ich mich jz vorbereiten ? Hab bissl schiss...

...zur Frage

Kennt ihr gute Kennenlernspiele/Gruppenspiele die man vor allem mit Ausländern gut spielen kann?

Ich bin Student und werde Tutor eines Wohnheims. Jedes Semester kommen neue ausländische Studenten (hauptsächlich Franzosen, Chinesen, Russen, Inder und Türken) zu uns, welche wir betreuen, unterhalten sowie unterstützen sollen. Nun möchte ich die Kennenlernphase durch spielische Aktivitäten verbessern und angenehmer gestalten. Kenn irgendjemand geeignetes Material, dass er mir empfehlen kann? Danke für hilfreiche Antworten!

...zur Frage

Kennenlernspiele für Volksschulkinder

Wir müssen von der Schule aus in die Volksschule und mit ihnen singen. Ich und meine Freundin müssen alles spielerisch gestalten und müssen ihre Namen wissen, deshalb brauchen wir ein Kennenlernspiel. Das Problem ist das die Kinder sich schon gegenseitig kennen und mit normalen Kennenlernspielen wir sie langweilen werden. Es werden ca. 10 Kinder um die 8,9 Jahre sein. Habt ihr Vorschläge oder Ideen dafür?

Lg Geigerin1997

...zur Frage

Mathematik - ich verzweifle?

bei 1.b, wie kann man die Höhe zum Zeitpunkt des Vertragsabschluss ausrechneten bei dem 1. und 2. Angebot?

Danke Leute

...zur Frage

Ideen für Kennenlernspiele für einen Austausch?

Hey, also meine Klasse macht demnächst einen Schüleraustausch mit einer französischen Klasse. Wir sind alle so um die 14/15. Ich und ein paar andere aus meiner Klasse sollen uns um Kennenlernspiele kümmern. Ich habe jetzt schon eine Weile das Internet durchforstet, aber irgendwie findet man immer nur die gleichen Spiele (Ball werfen und Namen rufen etc.) und etwas Abwechslung wäre nicht schlecht. Die Spiele sollten nicht viel Material benötigen, keine komplizierte Anleitung haben, damit sie jeder versteht und auch nicht allzu lange dauern. Und es sollten halt Spiele sein, bei denen man sich die Namen einprägen kann, die anderen besser kennenlernt und die Anspannung auflockert. Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Lustige Kennenlernspiele?

Kennt ihr welche? Die sehr lustig sind und sehr viel Spaß machen? Für Jugendliche zwischen 15-17

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?