Erster Personalausweiß kostenlos und was muss ich mitbringen o.O?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der erste Personalausweis ist, anders als früher, nicht mehr kostenlos.

22,80 EUR kostet der elektronische Personalausweis für Antragsteller die noch nicht 24 Jahre alt sind.

Was du alles mitzubringen hast:

  • ein biometrisches Passbild
  • die Gebuhr von 22,80 EUR
  • deine Geburtsurkunde

Da du bereits 16, und damit ohnehin Auseispflichtig bist, und dein erstes Ausweisdokument beantragst, ist eine Einverständniserklärung deiner Eltern nicht zwingend notwendig. Wenn du bereits einen Ausweis hättest, und zusätzlich einen Reisepass beantragen willst, sähe es anders aus.

Ruf am besten einfach mal in deinem Meldeamt nach und lass dir dort eine genaue Auskunft geben.

Nein, kostenlos ist der Ausweis nicht. Geburtsurkunde als beglaubigte Kopie und ein aktuelles biometrisches Lichtbild musst du mitnehmen, deine Eltern müssen auch mitkommen. 

Nein es ist nicht kostenlos.Geburtsurkunde und Eltern müssen beim Beantragen dabei sein.

1 Beider Elternteile

2 Wieso Eltern ?

0

1. Es reicht 1 Elternteil, sofern eine Vollmacht des 2. vorliegt. Das gilt aber nur bis zu einem bestimmten Alter und bei geteiltem Sorgerecht.( Dürfte aber für dich vom Alter her nichtmehr relevant sein (bei mir hat auch 1 gereicht). 2. Weil deine Eltern das Sorgerecht über dich haben.

0
@xpetersiliex

Nur bedingt richtig. Da er sowieso Ausweispflichtig ist, und ja sein erstes Ausweisdokument besitzt, ist nicht zwingend eine Einverständnis der Eltern notwendig.

Bei einem zusätzlichen Reisepass sehe das anders aus.

0

Was möchtest Du wissen?