Erster NintendoGAMEBOY verkaufen - wie viel bekommt man?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In erster Linie kommt es dabei auf den Zustand an und ob noch die OVP vorhanden ist. Du kannst dich ja einfach mal im Internet umschauen auf Seiten wie ebay, amazon, rebuy usw... 100€ wirst du aber dafür wohl eher nicht bekommen. Ich sehe sowas auch oft auf dem Trödel für um die 20-30€ (für meine NES Konsole habe ich 20€ bezahlt).

Nintendo scheint bei Sammlern beliebt zu sein, denn auch die Nintendo 64, die wohl den meisten dank James Bond Goldeneye in Erinnerung geblieben ist, soll einen Sammlerwert besitzen. Rund 2.100 Euro soll sich bei einer Versteigerung im Idealfall erzielen lassen. Ein Gameboy der ersten Generation dürfte dann wohl auch einiges einbringen.

Quelle:
http://de.ubergizmo.com/2015/06/23/diese-alten-gadgets-sind-heute-gold-wert.html

Als Anhaltspunkt würde ich bei eBay glotzen.

MashiroShiina 11.08.2016, 20:02

Wäre mir völlig neu, dass man so viel für alte Nintendo Konsolen bekommt. Wenn das so wäre hätte ich Konsolen im Wert bis zu 5.000€ im Schrank ^^' (2x N64, 1x Gamecube) Alte Nintendo Konsolen sind nicht so viel wert, außer man hat da noch die OVP und ein bestimmtes, seltenes Fabrikat. Das sind eher die Spiele, die teils sehr teuer sind. Und die Handhelds sind bis auf limitierte Versionen noch weniger wert.

0

Was möchtest Du wissen?