Erster Kuss im Schwimmbad?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Sternchen3021 :-)

Klingt ja schon mal alles super, so wie du das beschreibst :-) Das Schwimmbad ist bestimmt ein idealer Ort, wo man sich etwas näher kommen kann, ohne dass es gleich aufdringlich wirkt. Versuche einfach ein bisschen die Nähe deines Schwarms zu suchen. Wenn es ihm gefallen sollte, wird er dies dir bestimmt bestätigen, indem er selbst auch deine Nähe suchen wird.

Im Wasser seid ihr federleicht seid, dadurch könntest du dich ohne Probleme an ihn schmiegen bzw. dich von ihm auch mal durchs Wasser tragen lassen. Wenn du merkst, dass euer erster Kuss sich nähern sollte, kannst du dir ja eine ruhige Ecke im Schwimmbad suchen, zum Beispiel am Beckenrand, und versuchen, dich ihm wieder ein bisschen zu nähern. Wenn du dich mit deinem Gesicht langsam ihm näherst, wird er bestimmt bald bemerken, was du vor hast. Der Rest ergibt sich dann von ganz alleine ;-)

Sei aber nicht enttäuscht, falls es nicht so funktionieren sollte, wie du es dir vorstellst. Wenn er dich ablocken sollte, dann muss das nicht zwingend bedeuten, dass er dich nicht gerne hat. Vielleicht ist er dann auch einfach nur schüchtern und benötigt noch etwas Zeit. Aber am besten lässt du das alles mal auf dich zukommen :-)

Alles Gute für euch!

LG

Ich würde mich einfach irgendwann so quasi huckepack nur bei ihm am Bauch festklammern, dass du ihm um den Hals fasst dann lächelst du ihn an und küsst ihn 

Habt einfach Spaß, schwimmt zusammen und macht ein Wettschwimmen oder so.

Lg

Was möchtest Du wissen?