Erster Kuss Hilfe dringend bitte?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass es einfach über dich ergehen und genieße es.

Hier ist eine kleine Erfahrungssammlung ;-))

Der Kuss

Der erste liebe Hochgenuss,
ist ohne Zweifel noch der K u s s.
Er ist beliebt und macht vergnügt,
ob man ihn kriegt, ob man ihn gibt.
Er kostet nichts - ist unverbindlich,
denn der Kuss ist meistens mündlich.
Hat man die Absicht, dass man küsst,
muss man mit viel Macht und List,
den Abstand zu vermindern trachten.
die Blicke werden tiefer, tiefer,
es nähert sich der Unterkiefer.
Dann pflegt man mit geschlossenen Augen,
sich aneinander festzusaugen.
Doch nicht der Mund allein braucht der Küsse Ziel zu sein.
Man küsst die Wangen, Nasen, Hände,
und noch andere Gegenstände,
die rundherum mit wohlbedacht,
auch am Körper angebracht.
Auch wie man küsst, ist ganz verschieden,
ob im Norden oder Süden.
Der eine saugt, der andere schmatzt,
als wenn ein alter Reifen platzt.
Da wiederum der Keusche,
vernichtet jegliche Geräusche.
Der eine kürzer, der andere länger,
den längsten nennt man Dauerbrenner.
Kurz um, ein K u s s ist, wenn zwei Lippenlappen,
in Liebe aufeinander klappen.
Und wenn dann ein Geräusch entsteht,
als wenn 'ne Kuh durch Matsche geht.

Viel Spaß beim Küssen.

LG Lazarius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts nix zu verkacken es sei denn du benutzt deine Zunge als Mixer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann gar nichts schief gehen, geh einfach nach deinem Gefühl und lass Dich leiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es passiert..kannst du es instinktiv und machst alles richtig!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauch man keine Anleitung für. Laß es einfach passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?