Erster Flug, Angst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja Mallorca ist ja jetzt nicht soo weit weg bzw du musst nicht so lange fliegen mein erster Flug ging 12 Stunden lang :P ich denke mal es ist normal beim ersten Flug nervös zu sein aber das ist nicht schlimm ;) fliegen ist eig echt chillig nur Start und Landung sind so wie Achterbahn fahren :P nimm dir was zum beschäftigen mit zB ein Buch oder spiel was am Handy dann vergeht die Zeit auch schneller ;) das wird schon mach dir keine sorgen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst vorm fliegen ist normal. Hatte ich auch. Sobald du erstmal in Flugzeug sitzt und es schon fliegt, ist es gar nicht so schlimm. Das schlimmste ist der Start und die Landung und auch das ist nicht sehr schlimm. Denke einfach daran, dass es für dich an einen schönen Ort geht. Bleib ganz ruhig:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red Dir nichts ein. Weißt Du, wieviel Leute täglich fliegen? Die meisten davon kommen gut an ihrem Ziel an. Sobald Du in der Luft bist, ist alles gut, das ist dann nicht anders, als würdest Du im Auto sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fliegen ist überhaupt nicht schlimm. Es ist eher langweilig, weil du zwei Stunden einfach nur rumsitzt. Nimm dir etwas zu lesen mit oder anderweitige Unterhaltung, dann ist der Flug ganz schnell vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davor muss man keine Angst haben. Flugzeug ist sicherer als Auto, Zug, Bus etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte am anfang auch angst aber als es losgeflogen ist und wir oben waren hat es sicj angefühlt wie als wärst du in einem normalen bus wenn dir mal schlecht wird hilft man dir ja im flugzeug,eigentlich ist es überhaupt nicht schlimm.Kau aber lieber während dem start kaugummis damit dir die ohren nicht schmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?