Erster Besuch beim Frauenarzt?f?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also am Anfang sollte ich in ein Becher pinkeln, also davor besser nicht aufs Klo gehen :D^^ Dann wirst du ins Wartezimmer gebeten und wirst irgendwann reingerufen und da fragt dich die Aerztin oder Assistentin wie groß du bist, ob du schon Sex hattest, Krankheiten wie Herzfehler oder Krebs in der Familie vorliegen und sowas. Dauert nicht lang^^ Die Aerztin wird dich fragen weshalb du da bist, also wegen der Pille dann :) Und sie fragt dich auch nochmal ob du vielleicht an Akne leidest, damit sie dir eine Pille gegen Akne geben kann (hab ich und es hat nach 2 Monaten richtig gewirkt:) ) und dann erklaert sie halt nochmal wie sie wirkt und amgewendet wird:) Sie wird dich dann fragen ob du heute schon Untersucht werden willst oder das nächste mal. Ich glaub das nächste mal fragte meine Aerztin mich nur, weil ich meine Tage hatte aber ich hab mich trotzdem untersuchen lassen^^ Bei der Untersuchung schaut sie sich halt deine Scheide an, aber das ist nichts schlimmes ^^ Sie macht dann ein Abstrich von deinem Vaginaschleim(kp hab grad voll den ausdruck davon vergessen xD) und dann tastet sie noch auf deinem Bauch ab ob alles richtig gebildet ist (keine ahnung wie sie das spuert :D) Und dann bekommst du das Rezept^^

Natürlich kann Dein Freund mit gehen.

Aber um die Untersuchung wirst Du nicht herum kommen........ist aber wirklich nicht schlimm und es muss sein !!

Was möchtest Du wissen?