Erster Arbeitstag und krank :(

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fahr erstmal hin, versuchs, und wenn es nicht geht, dann sagst du, du hast es mit guter Absicht versucht, aber es geht dir schlecht.

werd ich machen, das ist mir so peinlich, denn sowas is mir vorher noch nie passiert

0

Nicht anrufen kommt noch schlechter. Anrufen & Bescheid sagen. & vllt. anmerken, dass du weißt, es ist dein erster Arbeitstag, aber du kannst ja schließlich auch nix dafür, wenn du krank bist (:

willst du deine neuen kollegen und chef gleich anstecken?? ruf lieber an, kann ja jedem passieren, ich hab damals auch nicht am 1.tag anfangen können, grund war aber keine krankheit sondern ein todesfall, gehst halt wenn vom arzt die krankmeldung hast kurz vorbei um sie abzugeben, damit dein chef auch sieht, dass du wirklich krank bist gute besserung

An Deiner Stelle würde ich hin gehen, damit Dein guter Wille erkennbar ist. Wenn's gar nicht geht, würde ich mich nach Hause schicken lassen, es sei denn, Du hast so richtig hoch Fieber, dann natürlich sofort zum Arzt und krank schreiben lassen. Gute Besserung und viel Glück!

geh erstmal hin und sag dem arbeitgeber gleich, dass es dir heute nicht gut geht. er sieht dann in welchem zustand du bist und, dass du nicht simulierst.

Was möchtest Du wissen?