Ersten Kuss abgelehnt jetzt informiert er mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal ist es natürlich dein Körper und deine Zunge. Es steht dir frei ohne jegliche Begründig ein klares "Nein!" zu ihm zu sagen. Ich denke das wäre die bessere Lösung gewesen. Aber einfach wegrennen? Er muss sich ziemlich blöd gefühlt haben. Du hättest reifer reagieren können und mit ihm reden können.

Aber es nunmal so gelaufen und das kann man nicht mehr rückgängig machen. Ich denke er ignoriert dich bzw. grinst dich an, weil er verunsichert ist. Rede mal mit ihm. Sag, dass du noch nicht bereit warst. Wenn er ein netter Kerl ist, versteht er das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Fussel0,

Vielleicht ging es dir zu schnell und du wolltest es dann doch noch nicht. Aber du hättest ihm auch einfach nur sagen brauchen, dass es für dich zu früh für einen Kuss ist und du dich noch nicht ganz bereit fühlst.

Den Jungen kann ich verstehen. Sag ihm das du dich noch nicht ganz bereit fühlst. Er wird es sicher verstehen und euer Verhältnis zueinander verbessert sich wieder.

Angst brauchst du nicht zu haben, den Übung macht den Meister. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

pfff :)) das klingt niedlich bin M 16 hab auch noch jmd geküsst ;D aber ich wpürde sagen sag es ihm einfach das du nicht weißt wie bzw "Ich habe noch nie jmd richtig geküsst" lass es von ihm zeigen oder so etwas viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?