Ersten "Gaming-PC" zusammenstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die GTX 970 macht absolut keinen Sinn. Bau bitte eine GTX 1060 ein. Die hat viel mehr leistung und kostet genau so viel bis weniger. Du brauchst ein Sockel 1151 Z170 Mainboard und DDR4 RAM.

Der RAM Speed muss aber mit dem Mainboard kompatibel sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlumpfsocke
24.07.2016, 15:19

Was ist denn RAM Speed ?? D:

danke für deine antwort

0

Sowas hier :P Wenns es geht aber die Grafikkarte gegen die GTX 1060 austauschen. Die kostet ca. 270 Euro.

LG, Felia :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlumpfsocke
24.07.2016, 15:20

Danke für die antwort

0
Kommentar von LeMatrix
24.07.2016, 15:38

Bis auf die R9 380 ein gutes Setup. Allerdings würde ich mehr ins Mainboard investieren, da ich aus erfahrung weiss, das billige Mainboards meistens mehr Probleme machen, als das sich der billige preis lohnen würde.

Das Letzte mal als ich ein billiges Mainboard verwendet habe haben 3 SATA Buchsen nicht funktioniert und ich musste das Betriebssystem (Win 10) 3 mal aufsetzten bevor es richtig funktioniert hat. Es war zum Glück das Build eines freundes, es hat aber ewig gedauert und er hat immernoch Probleme.

Lg.

0

Was möchtest Du wissen?