Ersten Flug im Reisebüro buchen oder online- Ich fliege mit einer Gruppe, weiß also die Flugnr. usw, aber es geht um meinen ersten Flug, daher bin ich unsicher?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Reisebüro hast du einen kompetenten Ansprechpartner, der dir bei allen Fragen zur Seite steht. Ich buche oft im Reisebüro, eben wegen des Services. Im Internet kann man aber grds. nichts falsch machen (außer man beachtet evtl. versteckte Kosten nicht oder schließt gar ein Abo ab). Wenn du einen Buchungscode hast (Alphanummerisch, 6-stellig, egal ob vom Reisebüro oder Online), kannst du die Buchung auf www.checkmytrip.de überpräfen, wenn sie bestätigt ist und das so vermerkt ist, ist alles in Ordnung. Guten Flug!

Würde generell bei der Fluggesellschaft direkt auf der Seite buchen oder im Reisebüro. Kann nur von fluege.de usw abraten. Kann natürlich gehen, aber es gibt leider genug Fälle, die das Gegenteil zeigen - und das Geld ist dann erstmal weg. Der Kundenservice ist überall miserabel, dazu nicht immer in Deutschland, da ist der Stress vorprogrammiert, damit machen die ja ihr Geld - durch die Masse.

Aber das muss jeder selber wissen!

Der Hintergrund dabei ist natürlich, dass das Reisebüro 80 Euro pP mehr verlangt, als das Onlineangebot. Allerdings weiß ich nicht, ob die Onlinebuchung irgendwelche Tücken hat. Wie gesagt: ich habe die Flugnummer und ein paar Leute, denen ich mich nun anschließe. Eigentlich kann von dieser Seite aus nix falsch laufen, oder?

Ich buche seit 5 Jahren nur noch online und hatte noch nie Probleme. Also Reisebüros kommen für mich gar nicht mehr in Frage.

0

Was möchtest Du wissen?