ersteinnahme der pille-ab wann sex?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das du braunen Ausfluss hattest nach "Der Pille danach" ist ganz normal, hatte ich auch schon! Steh auch glaub ich in der Packungsbeilage das es sein kann das man eine Zwischenblutung oder braunen Ausfluss bekommt.

Also mein FA hat gesagt das die Pille einen Monat nehmen soll und die wirkt dann ab dem nächsten Monat zu 99,9%. Allerdings ist jede Pille anders, kann sein das deine auch früher wirkt! Wie es jetzt in deinem Fall aussieht denke ich das du einfach morgen früh mal bei deinem FA anrufst und dort mal am Telefon nachfragst wie du weitermachen sollst.

Man sollte sich auch vorher den Beipackzettel der Pille durchlesen, ab wann man geschützt ist, wenn man am zweiten Tag damit beginnt. Herr Gott, Weib - selber Schuld.

Die Hormonbombe hättest Du Dir also sparen können. Die Pille danach beeinflusst nicht die Wirkung der Pille. Geschützt bist Du erst nach sieben korrekt eingenommenen Pillen.

LG Anuket

Über das kollektive Unwissen hier bin ich gerade leicht entsetzt...

Ein Monat ist absoluter Blödsinn, du hast auf jeden Fall nach sieben Tagen korrekter Einnahme Schutz und kannst nach vierzehn korrekt eingenommenen Pillen in die Pause gehen.

Also die normale Pille wirkt nach einem Monat einnehmen soweit ich weiß. Dann nach der Periode (also nach der Pause) bist du geschützt. Und das mit der Pille danach, also da solltest du mal deinen Frauenarzt fragen das kommt glaube ich auf die Pillen an. Hoffe ich konnte helfen :-)

PrettyLadyKitty 30.06.2014, 23:19

Ja genau das hat mir mein FA auch gesagt !!

0

frag deinen Arzt und bedank dich bei ihn

Steht alles in den Packungsbeilagen der Medikamente. Wenn du die nicht lesen kannst oder nicht verstehst, solltest du noch keinen Sex haben.

Kinder, Kinder.

lealienchen 30.06.2014, 23:18

Darin steht.jedoch nicht, ob die pille danach denn die pille beeinflusst

1

Was möchtest Du wissen?