Erste Vorstandswahl beim eingetragenen Verein

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nun, das kommt darauf an, ob die Satzung eine Klausel enthält, die besagt, dass der bisherige Vorstand bis zur Neubestellung eines Vorstandes im Amt bleibt.

Ist das der Fall, dann kann die Neubestellung des Vorstandes auch später als zwei Jahre nach der ersten Bestellung stattfinden, also in eurem Falle etwa auf der MV 2017.

Enthält die Satzung jedoch keine solche Klausel, dann muss die Bestellung so rechtzeitig stattfinden, dass der Verein nicht ohne Vorstand dasteht, weil die Amtszeit des bisherigen Vorstandes abgelaufen ist und aber noch kein neuer Vorstand bestellt wurde. Dieser Zustand sollte unbedingt vermieden werden. Erforderlichenfalls ist dazu rechtzeitig eine außerordentliche MV zum Zwecke der Neubestellung des Vorstandes zu berufen.

krisskross123 06.05.2015, 12:06

Danke für die Antwort! In unserer Satzung steht "Der Vorstand bleibt solange im Amt bis ein neuer Vorstand gewählt ist". Es reicht demnach die Neuwahl 2017. Super!

0

Was möchtest Du wissen?