Erste Schwangerschaftsanzeichen wann spürbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schwanger werden wollen ist schwieriger als es ungewollt zu sein. Ich selbst habe mit meinem Ex über ein Jahr versucht Schwanger zu werden... Ich trennte mich vom ihm und war vom neuen Freund sofort schwanger!!! - hatte blöderweise noch nicht angefangen die Pille wieder zu nehmen oder sonst wie zu verhüten.Bemerkt hatte ich die Schwangerschaft sehr früh, bzw. mit dem Ausbleiben der Mens. Obwohl ich vor dem menstermin kurze leichte blutung nach dem GV hatte... Nach dem positiven ss-Test, konnte ich mir dann auch meine ständige Müdigkeit und ständigen Durst erklären... Was ich sagen will... Versteif dich nicht zu sehr aufs schwanger werden, sondern genieße die Spielchen im Bett mit deinem freund und dann klappt's auch ;-)

Ich hatte ab dem ersten Tag an ziehen in den Büsten und im Unterleib. Ist aber bei jedem unterschiedlich

Einfach Geduld haben und abwarten....wenn jetzt noch die Regel ausbleibt wäre es Zeit einen Schwangerschaftstest zu machen am besten beim FA der kost nix ;o) Hauptsache der Sex war irre dann spricht meist eh alles dafür das Du schwanger bist .....

Der Sex ist immer irre;)

0

Das ist von Frau zu Frau verschieden.

Aber bei dir kann durchaus der Wunsch der Vater der Gedanken sein. So schnell dürfte man nichts merken.

Wogegen ich es beim ersten Mal schon am Tag danach "wusste". Und beim zweiten zwei Tage später. Aber nicht, weil ich typische Schwangerschaftsanzeichen hatte, sondern weil ich meinen Eisprung gespürt habe. Und daher wusste, dass es geklappt hat.

Alles Gute

Virginia

Was möchtest Du wissen?