Erste Schritte Support?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Software die man nicht braucht -> alles runterschmeißen.
  • Für Windows eine eigene Partition erstellen und ausschließlich Windows auf der Partition betreiben.
  • Für Programme und Spiele eine separate Partition
  • Für Daten eine separate Partition
  • Dann mal ein Antimalwareprogramm laufen lassen. Bspw.: Malbytes Antimalware. Das findet alles.

Am ehesten würde ich aber den Laptop mal ganz platt machen und dann alles sauber aufbauen. Wenn man sich von Anfang an an die oben genannten Punkte hält hat man auch lange Spaß mit seinem Gerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mia8467 14.12.2015, 17:56

Meinst du mit dem letzten eine Neuinstallation? Ahja, es ist ein Lenovo Thinkpad, falls das wichtig ist :)

0
Denno2015 14.12.2015, 18:01
@Mia8467

Ja ich meine eine Neuinstallation. Alles sauber aufbauen. Direkt während der Installation drei Partitionen erstellen und darauf achten, dass wirklich nur Windows auf Laufwerk C: ist. Programme und alles an Spielen etc. immer auf eine andere Partition. So hat man später alles ordentlich und der PC bleibt schneller.

Ich arbeite im IT Bereich und habe vor 23 Jahren (mit 6 Jahren) meinen ersten Computer gehabt.... Weiß also wovon ich rede ^^

0

Was möchtest Du wissen?