Erste Reitstunde im neuem Verein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mich öfter mal wo anders umsehen. Mal Beobachten, bei einigen Reitstunden zusehen, wie das da alles so abläuft, um erst mal einen Eindruck zu bekommne, ob ich mich hier wohler fühle.

Und dann bucht man eine Probestunde. Da wird man sowieso gefragt, welche Erfahrungen man hat, damit ein passendes Pferd ausgesucht werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urlewas
09.01.2017, 18:50

Freut mich immer, wenn ich helfen kann.

Viel Erfolg beim Suchennund weiterhin viel spaß beim Reiten wünsch ich Dir!

0

Hallo,

Bevor ich neu in einem Verein angefangen habe bin ich da hin gefahren und habe mich von einpaar anderen Kindern einbissien rumführen lassen. Ich habe sie dann auch einbissien was zu den Pferden gefragt...

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

LG daisy07509

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schön geschrieben wurde, bin ich damals auch erst zum Stall hingefahren und hab mir auch den Reitunterricht und die Haltung der Pferde etc angeschaut. Wenn dir das gefällt, spricht eigentlich nichts gegen eine Stunde;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?