Erste PERIODE gerade bekommen - HILFE?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Emilie1612,

wir verstehen, dass es dir nicht leicht fällt, deiner Mutter zu erzählen, dass du deine Periode hast. Es braucht dir aber auf keinen Fall peinlich sein.

Versuch doch auch einmal, in ihr eine gute, erfahrene Freundin zu sehen. Auch deine Mutter befand sich einmal in der gleichen Situation wie du jetzt. Viele Mütter freuen sich sehr, wenn ihre Tochter ihnen vertraut und von ihrem neuen Lebensabschnitt erzählt. Du wirst jetzt erwachsen und bist auf dem besten Wege vom Mädchen zur Frau! Das sollte nichts sein, was Schamgefühle bei dir auslöst, sondern darauf kannst du ruhig ein kleines bisschen stolz sein!

Also, bei der nächsten Gelegenheit sprichst du deine Mutter z.B. einfach einmal auf ihre erste Menstruation an und du wirst sehen, ein Gespräch ergibt sich von ganz alleine.

Trau dich! :-)

Liebe Grüße, dein o.b.® Team

Wenn deine Mutter nicht ausschließen Tampons benutzt, habt ihr sicherlich Binden daheim, kannst ja mal schauen. Solltet ihr keine daheim haben, dann kauft heute Mittag welche. Ich selbst hab meine Tage zwar noch nicht, hab aber gehört, dass manchen Bewegung oder auch Wärmflaschen gegen die Schmerzen helfen. Viel trinken kann sicherlich auch nicht schaden...

Emilie1612 03.07.2017, 01:47

Manche Positionen helfen wirklich :D Im Bett hinknien und mit dem Oberkörper auf ein kissen... Das ist gerade noch angenehm &' ich habe im Bad nur Tampons gefunden :(

0
Nanoha10 03.07.2017, 01:55

Hm ok Tampons sind für den Anfang wohl eher ungeeignet, also musst du bis heute Mittag mit Klopapier auskommen^^' Versuch einfach, doch noch ein bisschen zu schlafen und dann wird das schon.

1

Weck deine Mutter und sag, dass du deine Tage bekommen hast. Sicher hat sie irgendwo Binden, die sie dir geben kann. Alles Weitere kannst du dann mit ihr besprechen.

Ich denke mal, du kannst deine Mom ruhig wecken. Moms haben Verständnis für solche Situationen. Die ersten Tage sind ja etwas Besonderes.

Sie wird dir Binden geben bzw. dir etwas geben, mit dem du auskommst, bis sie dir morgen welche kauft. Sie hat sicher auch Schmerzmittel da und macht dir eine Wärmflasche dazu.

Mit etwas Glück schreibt sie dir sogar eine Entschuldigung für die Schule.

Emilie1612 03.07.2017, 01:50

Hahah, ich habe (leider;) schon Ferien. Danke für die antwort! :)

0
BurgessGalaxies 03.07.2017, 01:58
@Emilie1612

Umso besser, dann hast du dich schon dran gewöhnt, bis die Schule anfängt :) Aber bei den ersten paar Malen kann es noch sehr, sehr unregelmäßig sein.

Habe übrigens auch eine 12-jährige Tochter, und sie glaubte neulich auch, sie hätte ihre Periode, aber es war ein Fehlalarm.

1

Genau wie du habe ich mich als meine Tage das erste mal kamen auch gefühlt und habe dann die ersten 2 - 3 male mit Toilettenpapier "überstanden" weil ich es meiner Mutter nicht sagen wollte aber es ist natürlich was daneben gegangen und meine Mutter hat mich dann darauf angesprochen und ich meinte ich wusste nicht was das ist (obwohl ich es genau wusste und auch vorher schon Ausfluss hatte und wusste dass meine Tage bald kommen) sie war natürlich nicht sauer und hat mir dann binden ect. Gegeben. Da ich kein sonderlich gutes verhältniss zu meiner Mutter habe hätte ich es ihr auch nicht einfach so sagen können hätte es im Endeffekt aber lieber gemacht denn wenn ich ihr gesagt hätte das ich meine Tage bekommen habe hätte sie mir natürlich binden gegeben und sie hätte sich nicht die Mühe machen müssen mein Bett nachts neu zu beziehen. Wenn du Angst hast es ihr zu sagen dann geh einfach zu ihr, rüttel sie wach und wenn sie fragt was los ist dann mach es einfach kurz und knapp und sag dass du deine Tage bekommen hast dann hast du's hinter dir das wird auch kein Weltuntergang

Egal, dass es jetzt halb Zwei ist, weck deine Mutter, damit sie dir mit einer Binde für die Nacht aushelfen kann.

Die erste Regelblutung passiert nur ein einziges Mal im Leben, und da bin ich sicher, dass deine Mutter auch nicht schimpfen wird, wenn du sie jetzt weckst. Lass dir nochmal alles genau erklären, wie du die Binde benutzt, und lege dir für morgen auch gleich einige Binden bereit, die du dann in der Früh in deine Schultasche packst.

Und ab jetzt musst du immer daran denken, einen Vorrat zu Hause zu haben, dann kann nichts mehr schief gehen.

Leg dir eine Wärmflasche auf den Bauch. Die Wärme beruhigt die Nerven und lässt die Schmerzen weniger werden oder sogar verschwinden.

Emilie1612 03.07.2017, 01:39

Danke, ich hab Gott sei Dank schon Ferien

0
critter 03.07.2017, 01:40
@Emilie1612

Das ist super, dann kannst du ganz entspannt an das heute Nacht beginnende Leben einer jungen Frau rangehen.

1
Emilie1612 03.07.2017, 01:45
@critter

HAHAHAH. Davor war ich ein Kind, jetzt eine junge Frau :D👍

1
BurgessGalaxies 03.07.2017, 01:50
@Emilie1612

Na ja :) Das Leben ist ungerecht, aber die ersten Tage reichen noch nicht fürs "Frau-Sein", gemeinerweise halten einen die Erwachsenen nach wie vor für ein Kind....

2

Das erste was du machen kannst, ist runterkommen.

Es ist völlig normal, dass du deine Tage bekommen hast. Die Schmerzen sind leider ein Symptom, das du jedes Mal bekommen wirst, wenn du einmal im Monat deine Periode bekommst. Allerdings kannst du gegen die Schmerzen Tabletten nehmen. Andererseits kannst du dir auch ein Kirschkernkissen warm machen und dieses dann auf deinem Unterleib platzieren. 

Du brauchst dir keine Sorgen machen, was deine Mama sagen wird. Sie hat all das, was du gerade durchgemacht hast auch durchgestanden. Du kannst ihr es sagen, sobald Sieb wach ist. 

Und ja, dieses Gefühl ist nicht schön, aber du kannst ja mal deine Mama fragen, was du anstelle des Klopapiers benutzen kannst, um deine Blutungen zu stoppen.

LG

weck deine mutter und feier diesen bedeutsamen moment mit ihr :D

sag einfach "ich blute" und sie wird direkt hellwach sein.

Hast du keine Binden oder sowas in deinem Zimmer? Wenn nein weck am besten deine Mutter da dieses unangenehme Gefühl nicht besser wird. &' wie du es deiner Mutter sagen sollst ist doch nicht schwer.. Sie kennt es doch selber. Sag es einfach direkt was los ist damit sie dir auch irgendwie helfen kann :o

Emilie1612 03.07.2017, 01:40

Nein, ich habe keine Binde, aber ich hAbe schon im Bad gesucht, allerdings nur tampons gefunden, die ich ungern da rein machen will weil ich nicht weiß wie das geht  :/

0
ilovechrissii 03.07.2017, 01:46
@Emilie1612

Verständlich, hatte am Anfang auch da ein seeeehr ungutes Gefühl.. Aber glaub mir schwer ist das nicht, ist halt einfach (meiner Meinung nach) eine "übungs" und gewohnheitsache :)

1
ichbinschlaulo 03.07.2017, 01:40

Hmm ja, sie hat es schon vor Wochen "gerochen" das die Blutung kommt, deswegen hat sie schon nebenbei vorgesorgt! 😂😄

1
Emilie1612 03.07.2017, 01:44
@ichbinschlaulo

Naja, sie hat doch selbst ihr Tage... sie ist ja gerade mal fast 29 🙈 also eine sehr junge mutter :D

1
BurgessGalaxies 03.07.2017, 01:52
@Emilie1612

Also, die Tampons würde ich nicht versuchen, sie sind für ein junges Mädchen zu groß.

Nimm lieber ein gefaltetes Stofftaschentuch oder leg dir im Bett ein Handtuch unter, bis ihr Binden gekauft habt.

1

weck die Mama - sie weiß was zu tun ist

Geh sofort zu ihr. Sie wird dir alles in Ruhe erklären und dir Binden geben, das ist viel sicherer als Klopapier.

Herzlichen Glückwunsch!
Oh man, da denkt man gleich an seinen Moment zurück, wie die Zeit vergeht.
Wenn du weißt, wo zumindest Slipeinlagen, besser aber Binden sind, mach schnell eine Wärmflasche und warte bis morgen, ansonsten weck deine Mama, die versteht das schon.
Morgen ist dann die Aufklärung dran, Spaß! 😂

Emilie1612 03.07.2017, 01:42

Hahah! Danke, also ich habe schon nach binden im bad gesucht allerdings nur Tampons gefunden. Wärmflasche werde ich gleich machen :/ Hoffentlich wacht mein stiefvater nicht auf.

0
ichbinschlaulo 03.07.2017, 01:46

Ich kann dich vielleicht beruhigen: In der Nacht ist die Blutung in der Regel leichter als Tagsüber, also alles halb so Wild! Und stell dir vor, du hättest sie in der Öffentlichkeit bekommen, unangenehm 😂
Und wenn schon, dem ist es sicherlich unangenehm oder auch egal, das ist Frauensache!

1

Was möchtest Du wissen?