Erste mal richtig besoffen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich weiß nicht was ihr alle habt.

Ich habe schön öfters viel zu tief in die Falsche geschaut ( Bin nicht stolz drauf ). Aber mir ist es noch nie passiert und ich habe es auch noch nicht erlebt dass sowas je in meinem Freundeskreis passiert ist. Also ich denke es kommt auf die Person an.Fang am besten erstma mit leichten Drinks an und versuch erst relativ zum Schluss dir richtig die kante zu geben , da dann eh alle Besoffen sind fälltst du nichtmehr so auf wenn du irgendein Zeug vor dich hin redest.

Sauf dich aber nicht ins Koma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja auf jeden Fall hebt das nach und nach Hemmungen auf, kann gut sein dass du was Privates erzählst, kannst auch genauso gut jemanden vollkotzen oder dich sonstwie blamieren. Ich muss aber sagen, dass ich dir nicht sagen kann wie es ist wenn man so viel getrunken hat das man nen Filmriss hat, das hab ich bisher noch nie geschafft und steht auch nicht unbedingt auf meiner to-do-Liste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann das passieren, es kann aber auch passieren das du betrunken einschläfst und von deinen Freunden angemalt wirst, du kannst natürlich auch nur lustig werden und irgendwann umfallen. Du hast im Grunde zwei Möglichkeiten: Entweder lässt du es drauf ankommen, betrinkst dich und musst mit dem Risiko leben etwas zutun was du am nächsten Tag bereust oder du lässt es langsam angehen und kippst nicht alles sofort in dich rein. Sprich nicht jede Tequilarunde mitmachen, Bier langsam und genüsslich trinken oder es neben Bier vielleicht bei nicht ganz so harten Sachen wie Sekt oder Wein belassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja sowas Wird sogar passieren (zumindest sehr wahrscheinlich) aber wenn sich nachher noch jemand daran erinnert (sowas behält man nicht mal nüchtern lange im kopf)
wird kein freund etwas weitergeben.
Wenn fremde leute da sind, vergessen sie soetwas sowieso

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja , wenn du besoffen bist erzählst du alles . aber am nächsten tag weist du nicht mehr was du gesagt hast . das passiert nicht immer , ist aber warscheinlich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schwer zu sagen, da sich jeder Mensch anders verhält im Rauschzustand. Also ich kenn einen der erzählt immer nur von sich wenn er besoffen is andere werden sentimental und heulen (eher die mädchen) andere werden zum randale bruder ^^ also am besten nur so viel trinken das du dich noch etwas unter kontrolle hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was was und wieviel du trinkst. geht mir aber auch schon mal so nach etlichen Bierchen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann passieren und noch viel mehr! Warum willst du dich gezielt abschießen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guste18
31.08.2014, 21:43

Will einfach mal einen Abend alles vergessen ! Hab viel Stress gehabt.

0

Klar kann das passieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?