erste mal pillenpause wann setzt die regel ein

7 Antworten

Also die Regel setzt so ca. nach 2-4 Tage ein, wenn du deine Pillenpause hast. Wenn deine Ärztin dir sagte, dass sie nach 2 Wochen wirkt, kannst du dir eigentlich sicher sein, dass du nicht schwanger bist. Wenn aber in der 7 Tage Pillenpause deine Regel immer noch nicht einsetzt, solltest du zum Arzt gehen, es muss ja auch nicht immer heißen, dass du schwanger bist. Und wenn deine Ärztin dir versichert hat, dass sie bis dahin hilft, dann wird das schon richtig sein. Mach dir nicht so viele Gedanken. :) Sind erst 2 Tage.

okay vielen dank dann bin ich schon beruhigter

0

und außerdem sollte man schon ab dem ersten tag geschuetzt sein? aber wie das mit 'chariva' ist hab ich keine ahnung. wenns echt so ist, ist das ne bloede pille.

Ja Ja, am ersten Tag. Und wenn du weiter an den Weihnachtsmann glaubst. Da muss man sich mit den jungen Müttern nicht wundern. Vielleicht sollte man sich erst informieren. Du backst ja auch nicht gleich Kekse, bevor du das Rezept hast.

0
@stadtdame

liebe stadtdame,

Vielleicht solltest du dich mal informieren, na wie wäre das? die pille wirkt in der tat ab dem ersten einnahme tag. nehme auch die chariva,ist aber auch bei andren pillen von heute so. steht sowohl in der packungsbeilage und hat auch meine fa bestätigt.meine güte...

0
@peepsi

tschuldige, musst nicht so greizt reagierst. bei mir ist noch jedenfalls so, dass sie erst ab dem ersten tag im zweiten monat wirkt. vielleicht ist deine "wunderpille" ja anders

0

Hallo, ich habe eine frage. ich neheme seit 21 tagen meine Pille! Auch die "Chariva" ich habe nach dem 10 tag mit meinem Freund geschlafen.. Ohne weitere Verhütung. Seit Heute (16.01.12) habe ich ein leichtes Übelkeitsgefühl. Muss mich aber nicht übergeben. Ich habe auch seit ein paar tagen Braunen Ausfluss. Ich und Er haben jetzt angst das ich schwanger bin... Ist das einfach nur so, weil sich meine Hormone umstellen, oder muss ich mir ernsthaft gedanken machen. BITTE UM SCHNELLE ANTWORT!

naja eigentlich wirkt sie ab den ersten tag mache vorsichtshalber einen schwangerschaftstest oder frag mal deine frauenärztin

0
@SarahtheAngel

habe noch mal mich genauer informiert du solltest umbedingt einen schwangerschaftstest machen dieser braune aussfluss könnte Vielleicht eine Einnistungsblutung sein Eine Einnistungsblutung kann (muss aber nicht) stattfinden ca. 6 bis 10 Tage nach dem Eisprung. Das heißt, dass sich das befruchtete Ei einnistet. Ab dann ist man dann sozusagen schwanger, aber der Körper braucht noch paar Tage, um das sogenannte HCG aufzubauen. Deswegen ist ein Test erst ab NMT ampfehlenswert (NMT=Nichtmenstag)

0
@SarahtheAngel

es ist nich wirklich braun.. eher so eine schmierblutung.. also es ist nicht braun.. eher rot..aber meine regel ist es nochnicht.. und meine periode kommt glaub ich erst nach der 7 tage pause, weil ich meine pille erst nach meiner blutung angefangen habe.. aber vielen herzlichen dank :* ich werde morgen einen termin machen

0

Wann erste Pillenpause und ab wann geschützt?

Hallo,

ich habe vor ca. 5 Tagen meine allererste Pille eingenommen aber dies nicht am ersten Tag meiner Periode. Aber das war gewollt weil ich somit die Chance hatte meine Periode jetzt gar nicht erst zubekommen, was bisher auch geklappt hat.

Meine Frage ist daher, ab wann muss ich die erste Pillenpause einlegen? Und ab wann bin ich dann vor Schwangerschaft geschützt?

Lg und danke im voraus :-)

...zur Frage

Pille Chariva & Bellissima?

Ich habe eine Frage mir wurde heute die Pille chariva beschrieben glaube ich, aber hab jz von der Apotheke die Bellissima bekommen sind das die gleichen?:) und hat jemand Erfahrung ? Hatte davor noch nie die Pille also ist meine erste :)

...zur Frage

Warum nimmt man die erste pille am ersten tag der Regel?

Dadurch nimmt man die pille doch dann etwa eine Woche während der regel, dann zwei weitere Wochen, und dann in der pillenpause bekommt man doch schon wieder seine tage, oder?

...zur Frage

Von Minipille "Cerazette" auf normale Pille "Chariva" wechseln? Wie?

Ich nehme seit einem halben Jahr die Minipille (Cerazette), bei der keine Pillenpause gemacht wird. Jetzt geht die Packung zu Ende und meine Frauenärztin hat mir für danach die normale Pille (Chariva) verschrieben. Soll ich dann direkt am darauffolgenden Tag, nachdem die Cerazette aufgebraucht ist schon die Chariva nehmen oder muss ich da eine Woche warten oder Warten bis meine Monatsblutung wieder kommt (die ich schon seit 4 Monaten nicht mehr hatte, wegen der Minipille)? Danke für hilfreiche Antworten im Vorraus :)

...zur Frage

Zwischenblutung mit der Pille Chariva?

Ich nehme seit 14 Tagen die Pille Chariva 0,03mg/2mg und seit 3Tagen habe ich Unterleibsziehen als würde ich meine Periode kriegen und seit 2 Tagen bräunliche Zwischenblutung, so früh wahrscheinlich unbedenklich, meine Frage ist wie lange kann sich das hinziehen und ab welcher Blutungslänge sollte ich zu meiner Frauenärztin damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?