erste mal blamieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bist noch so jung und genau so fühlst Du auch. Das ist völlig normal. Dein Freund sollte dies respektieren! Ich denke nicht, dass wir Dir einen "CrashKurs" in Sachen GV geben sollten. Dein Freund sollte Dich so nehmen wie Du bist - Du bist nicht jemand, den er nehmen kann, wie er will. Entweder er bringt Dich behutsam zum Sex und Du empfindest selbst, dass Du GV und Co willst (aber sei bitte ehrlich zu Dir selbst und tu ihm nicht nur einen Gefallen!) oder er wartet auf Dich! Es ist DEIN Körper und Du solltest selbst über ihn bestimmen und dann brauchst Du auch keine Anleitung sondern hast das Empfinden selbst. Warte noch ab, das ist mein Rat! Du bist nicht sein Eigentum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst noch nicht reif zu sein. Am besten ihr wartet noch ein bisschen und rede offen mit deinem freund darüber, wenn er das nicht kann ist er ganz sicher nicht der richtige.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei dir erstmal im Klaren: du musst nix! Wenn er dich auslacht dann schieß ihn noch weiter als bis zum Mond! Am Ende bereust du es noch mit ihm geschlafen zu haben. Also lass dich um Gottes Willen zu nix zwingen. Alles Gute in deiner Beziehung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Option 1: lass es einfach. Mit 14 bist du vermutlich noch nicht reif genug für Sex.

Option 2: bleib so wie du bist. Du musst ihm nicht sofort einen blasen. Wenn er dich zu etwas auffordert, wovon du keine Ahnung hast (bspw. Blasen), wird er dir schon sagen, was er will. Du hast hier keine Bringschuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen musst du nichts, das sollte dein Freund respektieren.

Woran ihr jedoch denken solltet, wann auch immer....ist Verhütung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?