Erste mal Autowaschanlage?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Keine Panik. Wir älteren Säcke sind alle auch irgendwann zum ersten Mal durch eine Waschanlage gefahren. Damals konnte man noch niemanden im Netz danach fragen.

Wir alle, als auch unsere Autos haben dies unbeschadet überstanden. Du wirst vor Ort entweder durch Schilder oder durch einen Servicemann angewiesen, was Du tun sollst.

Diese paar wenigen Anweisungen könnte auch ein Schimpanse erfüllen. Für einen Menschen also kein Thema.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich sollte dich der Betreiber einweisen - 

Spiegel einklappen - Antenne abschrauben - bei einem Band Motor aus sobald man mitgenommen wird - Leerlauf ist einzulegen - man bleibt im Fahrzeug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird dort eigentlich alles mit schildern gezeigt, aber nochmal zur Erklärung: 

Sobald du auf dem Band bist, Gang raus, Motor aus und runter von der Kupplung, das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den Motor an, sonst bist du am Ende so aufgeregt, kriegst das Auto nicht mehr gestartet und der Nächste fährt dir hinten rein - oder es gibt einen Nothalt der Anlage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch den Motor anlassen, aber ist ja blödsinn die Abgase in der Waschanlage zu pumpen.

Die Mitarbeiter kassieren dich ab, spritzen dich ab, dann weisen dich meistens ein, sodass du mit den Reifen auf die Förderbänder kommst, du machst Leerlauf rein, Motor aus, keine Handbremse bitte, nimmst die Füße von allen Pedalen und lässt dich durchfahren und das ist alles.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm jemanden mit..

..hinterher verzweifeln selbst die Mitarbeiter vor Ort und du bekommst lebenslang Hausverbot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?