Erste mal alleine, Eltern im Urlaub?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist vollkommen verständlich. Man sagt, wenn Teenager das erstmal alleine sind ist das erst mal eine Art Höhenflug. Sie fühlen sich toll, weil sie alleine sind. Aber spätesten nach einigen Tagen stellt sich das vermissen und auch Einsamkeit ein.

Du bist es nicht gewohnt allein zu sein und natürlich ist es komisch. Vor allem wenn das ganze Haus still ist.

Du musst dich einfach etwas daran gewöhnen. Ich denke in einigen Tagen hast du dich daran gewöhnt. Frag doch mal, ob ein Kumpel nicht für einige Zeit zu dir kommen kann, damit du nicht alleine bist.

Das schaffst du. Zwei Wochen sind keine Ewigkeit☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shoutax3
31.07.2016, 22:51

 Lade Freunde ein" Ich hab keine.

naww, danke^^ Aber wie oben zitiert, freunde Einladen geht schlecht^^

0
Kommentar von Sonnensunn
31.07.2016, 22:52

ouh. vielleicht Cousinen oder Cousins in deinem alter?

1

Da dir ja schon bewusst ist das es eine reine Kopfsache ist Versuch dich zu beschäftigen.

Raus gehen, schon mal was für die Schule tun, bei Youtube DIY's gucken um vielleicht etwas Deko zu machen, lern Stricken oder putze jeden Tag irgendetwas total gründlich. Mach einfach Sachen zu den du sonst nicht kommst, oder du du nicht machen kannst wenn die Familie da ist. Nen langes Bad oder sowas, werd kreativ und lass dir etwas einfallen.

Viel Erfolg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoryGilmore1
31.07.2016, 22:55

Ernsthaft Stricken war mein absoluter Zeit Killer 

0

Man muss eine Beschäftigung finden, die einem ablenkt und bei der die Zeit wegen dem Spass schnell vergeht. Wenn man kaum etwas zu tun hat, hat man viel Zeit, um über die Eltern nachzudenken.

Wenn ich mich alleine fühle, suche ich mir manchmal draussen Tiere oder gehe in die Stadt. Es genügt mir schon, wenn sie bei mir in der Nähe sind und ich sie beobachten kann. Mir helfen auch Plüschtiere.

Auch wenn man nicht an Engel glaubt, kann man sich vorstellen, dass diese gerade bei uns sind (ich täusche damit mein Gehirn, damit ich mich nicht alleine fühle).

Um keine Stille zu haben, kann man z.B. das Radio einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?